Brandursache bisher unbekannt

In Hassel gerät ein Altkleidercontainer in Brand

Ein brennender Container mit Kleidung davor in Hassel.
+
Die Einsatzkräfte mussten den Container öffnen, um an die brennende Kleidung zu kommen.

Hassel - Zu einem Brand eines Altkleidercontainers ist es am Donnerstag in Hassel gekommen.

Die Freiwillige Feuerwehr Hassel sowie die Polizei aus Hoya sind um 20.09 Uhr in die Straße Am Sportplatz in Hassel alarmiert worden. Ein Passant hatte Qualm aus dem Container bemerkt und den Notruf abgesetzt.

Die Einsatzkräfte mussten zunächst die Tür am Container öffnen, die mit einem Vorhängeschloss verschlossen war, um an die brennende Kleidung heranzukommen.

Diese wurde dann mit einer Forke verteilt, um sie mit Wasser aus dem Tanklöschfahrzeug gründlich abzulöschen. Bei dem Brand, dessen Ursache unbekannt ist, wurde ebenfalls ein direkt nebenan stehender Schuhcontainer beschädigt.

mtm

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Lutz Bittner gibt die Leitung des Johann-Beckmann-Gymnasiums in Hoya in jüngere Hände

Lutz Bittner gibt die Leitung des Johann-Beckmann-Gymnasiums in Hoya in jüngere Hände

Lutz Bittner gibt die Leitung des Johann-Beckmann-Gymnasiums in Hoya in jüngere Hände
Kfz-Zulassungsstelle Grafschaft Hoya: Behörde bearbeitet 2021 rund 1800 Fälle weniger als 2020

Kfz-Zulassungsstelle Grafschaft Hoya: Behörde bearbeitet 2021 rund 1800 Fälle weniger als 2020

Kfz-Zulassungsstelle Grafschaft Hoya: Behörde bearbeitet 2021 rund 1800 Fälle weniger als 2020
Projekt „Soziale Dorfentwicklung“ schafft mit App einen digitalen Marktplatz für die Region

Projekt „Soziale Dorfentwicklung“ schafft mit App einen digitalen Marktplatz für die Region

Projekt „Soziale Dorfentwicklung“ schafft mit App einen digitalen Marktplatz für die Region
Lars Grasmeder neuer Hauptmann des Schützencorps Bücken

Lars Grasmeder neuer Hauptmann des Schützencorps Bücken

Lars Grasmeder neuer Hauptmann des Schützencorps Bücken

Kommentare