Winterdampf in Eystrup

1 von 30
Große Augen bei kleinen Maschinen machten die Besucher am Samstag auf dem Areal der Eystruper Senffabrik Leman. Die Interessengemeinschaft Industriedenkmal Senffabrik Leman hatte zum „Winterdampf“ eingeladen.
2 von 30
Große Augen bei kleinen Maschinen machten die Besucher am Samstag auf dem Areal der Eystruper Senffabrik Leman. Die Interessengemeinschaft Industriedenkmal Senffabrik Leman hatte zum „Winterdampf“ eingeladen.
3 von 30
Große Augen bei kleinen Maschinen machten die Besucher am Samstag auf dem Areal der Eystruper Senffabrik Leman. Die Interessengemeinschaft Industriedenkmal Senffabrik Leman hatte zum „Winterdampf“ eingeladen.
4 von 30
Große Augen bei kleinen Maschinen machten die Besucher am Samstag auf dem Areal der Eystruper Senffabrik Leman. Die Interessengemeinschaft Industriedenkmal Senffabrik Leman hatte zum „Winterdampf“ eingeladen.
5 von 30
Große Augen bei kleinen Maschinen machten die Besucher am Samstag auf dem Areal der Eystruper Senffabrik Leman. Die Interessengemeinschaft Industriedenkmal Senffabrik Leman hatte zum „Winterdampf“ eingeladen.
6 von 30
Große Augen bei kleinen Maschinen machten die Besucher am Samstag auf dem Areal der Eystruper Senffabrik Leman. Die Interessengemeinschaft Industriedenkmal Senffabrik Leman hatte zum „Winterdampf“ eingeladen.
7 von 30
Große Augen bei kleinen Maschinen machten die Besucher am Samstag auf dem Areal der Eystruper Senffabrik Leman. Die Interessengemeinschaft Industriedenkmal Senffabrik Leman hatte zum „Winterdampf“ eingeladen.
8 von 30
Große Augen bei kleinen Maschinen machten die Besucher am Samstag auf dem Areal der Eystruper Senffabrik Leman. Die Interessengemeinschaft Industriedenkmal Senffabrik Leman hatte zum „Winterdampf“ eingeladen.

Große Augen bei kleinen Maschinen machten die Besucher am Samstag auf dem Areal der Eystruper Senffabrik Leman. Die Interessengemeinschaft Industriedenkmal Senffabrik Leman hatte zum „Winterdampf“ eingeladen. Soll heißen: Die Aktiven präsentierten die stationäre Dampfmaschine der Senffabrik in Aktion, und sie hatten sich Aussteller eingeladen, die ihre Modell-Dampfmaschinen zeigten.Fotos: Victoria Buschmann

Das könnte Sie auch interessieren

Frühtanz in Appel bei bestem Sonnenschein

Einmal im Jahr heißt es „Appel ist nur einmal im Jahr“ - morgens ab 5.30 Uhr am Pfingstsonntag. Bei schönem Sonnenwetter sind zahlreiche Gäste mit …
Frühtanz in Appel bei bestem Sonnenschein

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Die Mühle in Labbus ist am Pfingstmontag Jahr für Jahr ein beliebtes Ausflugsziel. Zum zwölften Mal hatte sich der Mühlenverein der Initiative der …
Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Jubiläumsschützenfest in Westen

Auch im 125. Jahr des Bestehens des Schützenvereins Westen fand bei bestem Wetter an beiden Pfingsttagen traditionell das Jubiläumsschützenfest …
Jubiläumsschützenfest in Westen

Gildefest-Party am Sonntagabend

Das Gildefest ist Wildeshausen startete kurz nach der offiziellen Eröffnung am Sonntag in die heiße Phase. Die große Party in der Nacht auf Montag …
Gildefest-Party am Sonntagabend

Meistgelesene Artikel

Pistenraupe geht in Flammen auf

Pistenraupe geht in Flammen auf

Bei Meyers gehört das Geflügel zur Familie

Bei Meyers gehört das Geflügel zur Familie

Fünf Wochen Vollsperrung in Nienburg

Fünf Wochen Vollsperrung in Nienburg

Trommler und Pfeifer läuten Scheibenschießen ein

Trommler und Pfeifer läuten Scheibenschießen ein