Warpes Schuster Friedrich Köneking

Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.
1 von 21
Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.
Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.
2 von 21
Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.
Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.
3 von 21
Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.
Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.
4 von 21
Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.
Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.
5 von 21
Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.
Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.
6 von 21
Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.
Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.
7 von 21
Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.
Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.
8 von 21
Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.

Friedrich Köneking (Jahrgang 1937) ist einer der wenigen noch verbliebenen Schuster in Deutschland, auch wenn er „hauptberuflich“, wie er sagt, längst Rentner ist.

Köneking lebt und arbeitet im Warper Ortsteil Nordholz (Samtgemeinde Hoya). Viele bringen ihm gerne ihre Schuhe zur Reparatur. Auch wenn Köneking so manche aus modernen Kunststoffen gefertigten Modelle vor eine große Herausforderung stellen, hat er noch fast jeden Schuh reparieren können. Fotos: Bert Strebe

Das könnte Sie auch interessieren

Erstes Kindersommerfest in Twistringen

Twistringen - Trotz norddeutschem Schietwetter wurde das 1. Twistringer Kindersommerfest ein voller Erfolg. Rund 800 Besucher genossen das …
Erstes Kindersommerfest in Twistringen

Weyher Ortsschild-Lauf

Beim Weyher Ortsschilderlauf am Samstag ging es darum, alle neun Ortsteile zu durchlaufen.
Weyher Ortsschild-Lauf

Oldtimertreff in Vethem

Ein rhythmisches Tuckern von Dieselmotoren auf Straßen in der Region um Vethem kündigte ab Mitte der vergangenen Woche das große Ereigniss im kleinen …
Oldtimertreff in Vethem

Feuerwehrwettkampf in Abbendorf

Elf Wehren der Samtgemeinde Scheeßel maßen sich am Samstag beim Leistungsvergleichskamp in drei Disziplinen am Feuerwehrhaus Hetzwege/Abbendorf.
Feuerwehrwettkampf in Abbendorf

Meistgelesene Artikel

Baustelle an Verdener Landstraße: Umleitung und Einschränkung in Nienburg

Baustelle an Verdener Landstraße: Umleitung und Einschränkung in Nienburg

Rückkehr der wilden Samtpfoten nach Nienburg

Rückkehr der wilden Samtpfoten nach Nienburg

Benefizturnier: Spendensumme ermöglicht Kinderzimmer-Umbau für Lina

Benefizturnier: Spendensumme ermöglicht Kinderzimmer-Umbau für Lina

Neue Liebeschance: Christina Grass geht zu „Bachelor in Paradise“ 2019

Neue Liebeschance: Christina Grass geht zu „Bachelor in Paradise“ 2019

Kommentare