Vorerst nur montags bis freitags unterwegs

Weserfähre Schweringen startet heute in Saison

+
Die Fähre in Schweringen ist die einzige an der Mittelweser. Archivfoto: Anette Steuer

Schweringen - Trotz des hohen Wasserstands kann der Betrieb der Weserfähre Schweringen heute starten. Das teilen die Fährleute mit, die sich über gleich zehn neue Helfer in ihrem Kreis freuen. „Deshalb werden unsere ,Kunden‘ um Verständnis gebeten, dass sich – nach einer sehr gründlichen fährtechnischen Ausbildung – die nötige Routine in der geschäftlichen Abwicklung noch einstellen muss“, schreiben die Fährleute in einer Pressemitteilung.

Die Personenbeförderung kostet ab sofort 1 Euro, Radfahrer zahlen 1,50 Euro. Die übrigen Preise bestehen unverändert fort. Saisonkarten können beim Dienstpersonal erworben werden.

Die Fährzeiten

Mo.-Fr. 11-12 und 13-14 Uhr

ab 25. März zusätzlich

Sa.+So.+feiertags 10-18 Uhr

(Ausnahme Ostersamstag, dann 13-18 Uhr)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Heidelbeer-Ernte im Heidekreis

Heidelbeer-Ernte im Heidekreis

Tote und Verletzte nach Gebeten in Jerusalem

Tote und Verletzte nach Gebeten in Jerusalem

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus

Meistgelesene Artikel

Familie Willen begrüßt 1000 Besucher bei Hoffest

Familie Willen begrüßt 1000 Besucher bei Hoffest

Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr

Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr

Brandstiftung: Gericht sieht keine Mordabsicht

Brandstiftung: Gericht sieht keine Mordabsicht

Pkw ohne Versicherungsschutz gefahren

Pkw ohne Versicherungsschutz gefahren

Kommentare