Unbekannten montieren Schild in Hoyerhagen ab

Diebe stehlen „Mitte Niedersachsens“

+
So sieht das entwendete Schild aus.

Hoyerhagen - Die „Mitte Niedersachsens“ fehlt. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben unbekannte Täter das Schild am geografischen Mittelpunkt des Landes in Hoyerhagen entfernt, teilen Polizei und Bauamt mit.

Offensichtlich versuchten die Täter vergeblich, das komplette Schild samt Pfosten mitzunehmen. Weil dies nicht gelangt, entwendeten sie nur die braune Tafel mit dem Aufdruck „Geographische Mitte Niedersachsens“. Damit das Land nicht lange mittenlos bleibt, kauft die Gemeinde Hoyerhagen ein neues Schild.

Wer Hinweise zum Diebstahl geben kann, wendet sich an die Polizei in Hoya, Tel. 04251/934640.

mwe

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Meistgelesene Artikel

Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr

Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr

Pkw ohne Versicherungsschutz gefahren

Pkw ohne Versicherungsschutz gefahren

Nur fünf Wochen nach Knie-Operation leitet Herbert Nordbrock wieder seine Übungsgruppe

Nur fünf Wochen nach Knie-Operation leitet Herbert Nordbrock wieder seine Übungsgruppe

Sportwerbewoche endet mit italienischem Abend

Sportwerbewoche endet mit italienischem Abend

Kommentare