Trecker-Ausfahrt in Magelsen

1 von 30
Sage und schreibe 58 Trecker waren es, die an der ersten gemeinsamen Trecker-Ausfahrt des Dörpsvereins Eitzendorf und der Interessengemeinschaft „De Ole Schüün“ in Magelsen teilnahmen. Der Rundkurs, zu dem alle gemeinsam in Magelsen aufbrachen, umfasste 27 Kilometer.
2 von 30
Sage und schreibe 58 Trecker waren es, die an der ersten gemeinsamen Trecker-Ausfahrt des Dörpsvereins Eitzendorf und der Interessengemeinschaft „De Ole Schüün“ in Magelsen teilnahmen. Der Rundkurs, zu dem alle gemeinsam in Magelsen aufbrachen, umfasste 27 Kilometer.
3 von 30
Sage und schreibe 58 Trecker waren es, die an der ersten gemeinsamen Trecker-Ausfahrt des Dörpsvereins Eitzendorf und der Interessengemeinschaft „De Ole Schüün“ in Magelsen teilnahmen. Der Rundkurs, zu dem alle gemeinsam in Magelsen aufbrachen, umfasste 27 Kilometer.
4 von 30
Sage und schreibe 58 Trecker waren es, die an der ersten gemeinsamen Trecker-Ausfahrt des Dörpsvereins Eitzendorf und der Interessengemeinschaft „De Ole Schüün“ in Magelsen teilnahmen. Der Rundkurs, zu dem alle gemeinsam in Magelsen aufbrachen, umfasste 27 Kilometer.
5 von 30
Sage und schreibe 58 Trecker waren es, die an der ersten gemeinsamen Trecker-Ausfahrt des Dörpsvereins Eitzendorf und der Interessengemeinschaft „De Ole Schüün“ in Magelsen teilnahmen. Der Rundkurs, zu dem alle gemeinsam in Magelsen aufbrachen, umfasste 27 Kilometer.
6 von 30
Sage und schreibe 58 Trecker waren es, die an der ersten gemeinsamen Trecker-Ausfahrt des Dörpsvereins Eitzendorf und der Interessengemeinschaft „De Ole Schüün“ in Magelsen teilnahmen. Der Rundkurs, zu dem alle gemeinsam in Magelsen aufbrachen, umfasste 27 Kilometer.
7 von 30
Sage und schreibe 58 Trecker waren es, die an der ersten gemeinsamen Trecker-Ausfahrt des Dörpsvereins Eitzendorf und der Interessengemeinschaft „De Ole Schüün“ in Magelsen teilnahmen. Der Rundkurs, zu dem alle gemeinsam in Magelsen aufbrachen, umfasste 27 Kilometer.
8 von 30
Sage und schreibe 58 Trecker waren es, die an der ersten gemeinsamen Trecker-Ausfahrt des Dörpsvereins Eitzendorf und der Interessengemeinschaft „De Ole Schüün“ in Magelsen teilnahmen. Der Rundkurs, zu dem alle gemeinsam in Magelsen aufbrachen, umfasste 27 Kilometer.

Sage und schreibe 58 Trecker waren es, die an der ersten gemeinsamen Trecker-Ausfahrt des Dörpsvereins Eitzendorf und der Interessengemeinschaft „De Ole Schüün“ in Magelsen teilnahmen. Der Rundkurs, zu dem alle gemeinsam in Magelsen aufbrachen, umfasste 27 Kilometer.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: So lief das Abschlusstraining vor dem Nürnberg-Spiel

Abschlusstraining! So lief die Einheit bei Werder Bremen einen Tag vor dem Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg.
Fotostrecke: So lief das Abschlusstraining vor dem Nürnberg-Spiel

Thänhuser Markt - die Fotos vom Volksfest

Der 42. Thänhuser Markt war an drei Tagen Anziehungspunkt für Tausende von feierfreudigen Menschen, die auf den beiden Partyzelten und auf den …
Thänhuser Markt - die Fotos vom Volksfest

Waldjugendspiele im Stadtwald Verden - Tag 1

An drei Tagen in dieser Woche führen Forstverband für den Landkreis Verden, Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und Betriebshof Verden gemeinsam die …
Waldjugendspiele im Stadtwald Verden - Tag 1

Bilder vom Moorbrand in Meppen

Der Moorbrand auf einem Bundeswehr-Schießplatz im niedersächischen Meppen hat am Dienstagabend für starken Brandgeruch in weit entfernten Regionen …
Bilder vom Moorbrand in Meppen

Meistgelesene Artikel

Besucherrekord bei Herbst- und Katharinenmarkt: Gelungener Brückenschlag

Besucherrekord bei Herbst- und Katharinenmarkt: Gelungener Brückenschlag

17 Verkehrsschilder von der Landesstraße gestohlen

17 Verkehrsschilder von der Landesstraße gestohlen

Brasilianische TÜV-Partner und Prüfer beeindruckt von deutschem System

Brasilianische TÜV-Partner und Prüfer beeindruckt von deutschem System

„Altstadtring Nienburg“ soll Zentrum beleben

„Altstadtring Nienburg“ soll Zentrum beleben

Kommentare