"Spanische Nacht" in Wechold

1 von 14
 „Wechold Olé“ hieß es bei der spanischen Nacht, die am Samstag beim Heimathaus gefeiert wurde.Rund 400 Besucher kamen und erkannten das Gelände rund um das Heimathaus kaum wieder: Pavillons mit Lichterketten, Fackeln, Feuerkörbe und Lichtkegel sowie rot-gelbe Wimpelketten und Luftballons verliehen dem Event das passende Ambiente.
2 von 14
 „Wechold Olé“ hieß es bei der spanischen Nacht, die am Samstag beim Heimathaus gefeiert wurde.Rund 400 Besucher kamen und erkannten das Gelände rund um das Heimathaus kaum wieder: Pavillons mit Lichterketten, Fackeln, Feuerkörbe und Lichtkegel sowie rot-gelbe Wimpelketten und Luftballons verliehen dem Event das passende Ambiente.
3 von 14
 „Wechold Olé“ hieß es bei der spanischen Nacht, die am Samstag beim Heimathaus gefeiert wurde.Rund 400 Besucher kamen und erkannten das Gelände rund um das Heimathaus kaum wieder: Pavillons mit Lichterketten, Fackeln, Feuerkörbe und Lichtkegel sowie rot-gelbe Wimpelketten und Luftballons verliehen dem Event das passende Ambiente.
4 von 14
 „Wechold Olé“ hieß es bei der spanischen Nacht, die am Samstag beim Heimathaus gefeiert wurde.Rund 400 Besucher kamen und erkannten das Gelände rund um das Heimathaus kaum wieder: Pavillons mit Lichterketten, Fackeln, Feuerkörbe und Lichtkegel sowie rot-gelbe Wimpelketten und Luftballons verliehen dem Event das passende Ambiente.
5 von 14
 „Wechold Olé“ hieß es bei der spanischen Nacht, die am Samstag beim Heimathaus gefeiert wurde.Rund 400 Besucher kamen und erkannten das Gelände rund um das Heimathaus kaum wieder: Pavillons mit Lichterketten, Fackeln, Feuerkörbe und Lichtkegel sowie rot-gelbe Wimpelketten und Luftballons verliehen dem Event das passende Ambiente.
6 von 14
 „Wechold Olé“ hieß es bei der spanischen Nacht, die am Samstag beim Heimathaus gefeiert wurde.Rund 400 Besucher kamen und erkannten das Gelände rund um das Heimathaus kaum wieder: Pavillons mit Lichterketten, Fackeln, Feuerkörbe und Lichtkegel sowie rot-gelbe Wimpelketten und Luftballons verliehen dem Event das passende Ambiente.
7 von 14
 „Wechold Olé“ hieß es bei der spanischen Nacht, die am Samstag beim Heimathaus gefeiert wurde.Rund 400 Besucher kamen und erkannten das Gelände rund um das Heimathaus kaum wieder: Pavillons mit Lichterketten, Fackeln, Feuerkörbe und Lichtkegel sowie rot-gelbe Wimpelketten und Luftballons verliehen dem Event das passende Ambiente.
8 von 14
 „Wechold Olé“ hieß es bei der spanischen Nacht, die am Samstag beim Heimathaus gefeiert wurde.Rund 400 Besucher kamen und erkannten das Gelände rund um das Heimathaus kaum wieder: Pavillons mit Lichterketten, Fackeln, Feuerkörbe und Lichtkegel sowie rot-gelbe Wimpelketten und Luftballons verliehen dem Event das passende Ambiente.

 „Wechold Olé“ hieß es bei der spanischen Nacht, die am Samstag beim Heimathaus gefeiert wurde. Rund 400 Besucher kamen und erkannten das Gelände rund um das Heimathaus kaum wieder: Pavillons mit Lichterketten, Fackeln, Feuerkörbe und Lichtkegel sowie rot-gelbe Wimpelketten und Luftballons verliehen dem Event das passende Ambiente.

Lätare-Spende in Verden

Immer am Montag nach Lätare treffen sich die Oberhäupter der Stadt Verden, prominente Gäste aus der Politik mit Seeräuber Klaus Störtebeker, um auf …
Lätare-Spende in Verden

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Bassen - Tragisch war der Ausgang eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, gegen 12.30 Uhr, auf der Straße Brillkamp (L168) ereignet hat. Eine 64 …
Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frühjahrskonzert in Diepholz

Das 13. Frühjahrskonzert des Musikvereins Lutten (Kreis Vechta) im Hotel Castendieck in Diepholz/Sankt Hülfe stand am Sonntagnachmittag unter dem …
Frühjahrskonzert in Diepholz

Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

Es war alles nur gespielt bei der Übung in Bruchhausen-Vilsen: Im Verlauf der Landesstraße 330 am Bahnübergang zur Straße „Am Marktplatz“ kam es zu …
Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

70-Jähriger in Nienburg vermisst

70-Jähriger in Nienburg vermisst

Weil andere ihre Haare dringender brauchen als sie

Weil andere ihre Haare dringender brauchen als sie

Keine Leiche auf dem Grund der Weser

Keine Leiche auf dem Grund der Weser

Drei Monate nach Unfall soll Bahnwrack abtransportiert werden

Drei Monate nach Unfall soll Bahnwrack abtransportiert werden