Im siebten Jahr in Folge ist keiner durch die Prüfung gefallen

Schüler der Oberschule erhalten französische Sprachdiplome

+
Schulleiterin Natascha Rogge (Zweite von links) bei der Übergabe der Urkunden an 24 Schüler aus den Jahrgängen 9 und 10.

Hoya - Auch im siebten Jahr in Folge, in dem die Oberschule Hoya ihre Schüler auf die Delf-Sprachdiplome vorbereitet hat, ist keiner durch die Prüfung gefallen. „Bislang haben immer alle bestanden, das ist ein sehr schönes Ergebnis“, sagte die stellvertretende Schulleiterin Natascha Rogge bei der Übergabe der Urkunden an 24 Schüler aus den Jahrgängen 9 und 10.

Lehrerin Helga Kranz-Bröer (links) hat mit ihnen intensiv die französische Sprache geübt, um sie fit zu machen für die zu bestehende mündliche und die schriftliche Prüfung. Vergeben wird das Zertifikat vom französischen Erziehungsministerium. Es gibt vier Niveaus (A1 bis B2), die Neuntklässler meisterten die A1-, die Zehntklässler die A2-Prüfungen. Die Absolventen (zwei fehlten beim Fototermin): Samira Ali, Lukas Asendorf, Linus Behling, Monja Blume, Jennifer Eckers, Lennart Gilster, Caroline Hocke, Julian Lange, Jonas Martin, Joshua Leon Meyer, Sarah Michelle Ögredik, Delil Scheicho, Jessica Schneidt, Jacqueline Scholenbergen, Luca Schulz und Lucienne Charlotte Strege (alle Jahrgang 9) sowie Nadin Al-Suleimann, Devin Glück, Justin Glück, Jacqueline Lohrberg, Samantha Lohrberg, Daniele Romito und Wiebke Schäder (alle Jahrgang 10).

mwe

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Merkel kündigt Gespräche mit FDP, Grünen und SPD an

Merkel kündigt Gespräche mit FDP, Grünen und SPD an

Schulung für Berufskraftfahrer in Bassum

Schulung für Berufskraftfahrer in Bassum

Erntefest in Aschen

Erntefest in Aschen

Trippelschritt vor dem großen Sprung: Das iPhone 8 im Test

Trippelschritt vor dem großen Sprung: Das iPhone 8 im Test

Meistgelesene Artikel

Herbstmarkt in Hoya: So bunt wie die Jahreszeit

Herbstmarkt in Hoya: So bunt wie die Jahreszeit

Wohnmobilwochenende und Reisegutgscheine: Die Gewinner stehen fest

Wohnmobilwochenende und Reisegutgscheine: Die Gewinner stehen fest

Nienburger Kino: Neuer Standort steht fest

Nienburger Kino: Neuer Standort steht fest

„Nazi-Glocke“: Das letzte Geläut in Schweringen?

„Nazi-Glocke“: Das letzte Geläut in Schweringen?

Kommentare