Schottischer Abend in Bücken

1 von 31
Zahlreiche Gäste kamen am Sonnabend zum schottischen Abend auf dem Marktplatz vor der Stiftskirche in Bücken, den der Verkehrs- und Verschönerungsverein Bücken mit vielen weiteren Ehrenamtlichen organisiert hatte. Zunächst sorgte die Dudelsack-Gruppe „Crest of Gordon“ aus Bremen und umzu mit zahlreichen schottischen Märschen für Stimmung. Später spielten „Die Kapellis“ aus Haßbergen schottischen und irischen Folk.
2 von 31
Zahlreiche Gäste kamen am Sonnabend zum schottischen Abend auf dem Marktplatz vor der Stiftskirche in Bücken, den der Verkehrs- und Verschönerungsverein Bücken mit vielen weiteren Ehrenamtlichen organisiert hatte. Zunächst sorgte die Dudelsack-Gruppe „Crest of Gordon“ aus Bremen und umzu mit zahlreichen schottischen Märschen für Stimmung. Später spielten „Die Kapellis“ aus Haßbergen schottischen und irischen Folk.
3 von 31
Zahlreiche Gäste kamen am Sonnabend zum schottischen Abend auf dem Marktplatz vor der Stiftskirche in Bücken, den der Verkehrs- und Verschönerungsverein Bücken mit vielen weiteren Ehrenamtlichen organisiert hatte. Zunächst sorgte die Dudelsack-Gruppe „Crest of Gordon“ aus Bremen und umzu mit zahlreichen schottischen Märschen für Stimmung. Später spielten „Die Kapellis“ aus Haßbergen schottischen und irischen Folk.
4 von 31
Zahlreiche Gäste kamen am Sonnabend zum schottischen Abend auf dem Marktplatz vor der Stiftskirche in Bücken, den der Verkehrs- und Verschönerungsverein Bücken mit vielen weiteren Ehrenamtlichen organisiert hatte. Zunächst sorgte die Dudelsack-Gruppe „Crest of Gordon“ aus Bremen und umzu mit zahlreichen schottischen Märschen für Stimmung. Später spielten „Die Kapellis“ aus Haßbergen schottischen und irischen Folk.
5 von 31
Zahlreiche Gäste kamen am Sonnabend zum schottischen Abend auf dem Marktplatz vor der Stiftskirche in Bücken, den der Verkehrs- und Verschönerungsverein Bücken mit vielen weiteren Ehrenamtlichen organisiert hatte. Zunächst sorgte die Dudelsack-Gruppe „Crest of Gordon“ aus Bremen und umzu mit zahlreichen schottischen Märschen für Stimmung. Später spielten „Die Kapellis“ aus Haßbergen schottischen und irischen Folk.
6 von 31
Zahlreiche Gäste kamen am Sonnabend zum schottischen Abend auf dem Marktplatz vor der Stiftskirche in Bücken, den der Verkehrs- und Verschönerungsverein Bücken mit vielen weiteren Ehrenamtlichen organisiert hatte. Zunächst sorgte die Dudelsack-Gruppe „Crest of Gordon“ aus Bremen und umzu mit zahlreichen schottischen Märschen für Stimmung. Später spielten „Die Kapellis“ aus Haßbergen schottischen und irischen Folk.
7 von 31
Zahlreiche Gäste kamen am Sonnabend zum schottischen Abend auf dem Marktplatz vor der Stiftskirche in Bücken, den der Verkehrs- und Verschönerungsverein Bücken mit vielen weiteren Ehrenamtlichen organisiert hatte. Zunächst sorgte die Dudelsack-Gruppe „Crest of Gordon“ aus Bremen und umzu mit zahlreichen schottischen Märschen für Stimmung. Später spielten „Die Kapellis“ aus Haßbergen schottischen und irischen Folk.
8 von 31
Zahlreiche Gäste kamen am Sonnabend zum schottischen Abend auf dem Marktplatz vor der Stiftskirche in Bücken, den der Verkehrs- und Verschönerungsverein Bücken mit vielen weiteren Ehrenamtlichen organisiert hatte. Zunächst sorgte die Dudelsack-Gruppe „Crest of Gordon“ aus Bremen und umzu mit zahlreichen schottischen Märschen für Stimmung. Später spielten „Die Kapellis“ aus Haßbergen schottischen und irischen Folk.

Zahlreiche Gäste kamen am Sonnabend zum schottischen Abend auf dem Marktplatz vor der Stiftskirche in Bücken, den der Verkehrs- und Verschönerungsverein Bücken mit vielen weiteren Ehrenamtlichen organisiert hatte. Zunächst sorgte die Dudelsack-Gruppe „Crest of Gordon“ aus Bremen und umzu mit zahlreichen schottischen Märschen für Stimmung. Später spielten „Die Kapellis“ aus Haßbergen schottischen und irischen Folk.

Das könnte Sie auch interessieren

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Was für eine tolle Stimmung - nicht nur im Infield wird mächtig gerockt, sondern auch auf dem Campingplatz feiern die Besucher des Deichbrand …
Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

Ein stählerner Allrounder im Team: Die Leester Feuerwehr hat kürzlich einen neuen rund 300.000 Euro teuren Spezialwagen mit der sperrigen Bezeichnung …
Neues Spezialfahrzeug für Leester Feuerwehr

„Summer in the City“ trotz Regenwetters in Weyhe 

Ein Regenschauer hat die Besucher am Donnerstagabend beim „Summer in the City“ in Weyhe nicht abgeschreckt, um den Marktplatz in Kirchweyhe …
„Summer in the City“ trotz Regenwetters in Weyhe 

Württemberg-Cup in Ristedt

Über 500 Zuschauer besuchten bei bestem Fußballwetter den Finaltag des Württemberg-Cup 2017. Im Endspiel gewann der Bremer SV mit 5:0 Toren gegen den …
Württemberg-Cup in Ristedt

Meistgelesene Artikel

Familie Willen begrüßt 1000 Besucher bei Hoffest

Familie Willen begrüßt 1000 Besucher bei Hoffest

Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr

Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr

Pkw ohne Versicherungsschutz gefahren

Pkw ohne Versicherungsschutz gefahren

Arbeitskreis „Bürger gestalten Hoya“ strotzt vor Ideen

Arbeitskreis „Bürger gestalten Hoya“ strotzt vor Ideen