Das "Ding" soll gerockt werden

Rockfestival steigt in Balge

+

Balge - „Rock das Ding“ heißt das Open-Air-Festival, das heute ab 15 Uhr an der Kirchstraße 14 in Balge über die Bühne geht.

Organisator Frank Juschkat aus Balge hat für dieses Musik-Ereignis sieben Bands engagiert, die das Festival-Gelände rocken wollen und die in dieser Reihenfolge für jeweils eine Stunde auftreten sollen: „Sometimes Seven“ (15 bis 16 Uhr), „3 Sekunden Safran“ (16.20 bis 17.20 Uhr), „The Nerds“ (17.30 bis 18.40 Uhr), „The Heavy Hitters“ (19 bis 20 Uhr), „Friday Flashback“ (20.20 bis 21.20 Uhr), „Jaded“ (21.40 bis 22.40 Uhr) sowie abschließend „Eat the Gun“ (23 bis 24 Uhr).

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es hier

Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Meistgelesene Artikel

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Weiterer Straßenausbau mit EU-Geldern in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya

Weiterer Straßenausbau mit EU-Geldern in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya

Versuchter Einbruch in Uchte

Versuchter Einbruch in Uchte

Kommentare