Gemeinderatswahl

Riesenerfolg für Hoyerhagens Bürgermeister Henning Thorns

Foto: Imago/Christian Ohde

Hoyerhagen - 340 Stimmen hat Hoyerhagens Bürgermeister Henning Thorns bei der Gemeinderatswahl bekommen. Das sind mehr als doppelt so viel wie Cord Rengstorf, der mit 154 Stimmen die zweitmeisten bekam.

Künftig wird der Hoyerhäger Rat eine reine Männerwirtschaft sein. Die bisherige Ratsfrei Bianca Runge verpasste den erneuten Einzug, Neuling Brigitte David erhielt ebenfalls nicht genug Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 60,8 Prozent.

Alle künftigen Gemeinderatsmitglieder in der Übersicht:

Kandidat, Stimmen

Heiner Behrens 78

Carsten Borstelmann 76

Stefan Buchholz 85

Marco Castens 61

Florian Elsner 81

Carsten Feltrup 88

Dirk Krebs 71

Cord Rengstorf 154

Henning Thorns 340

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Zugfahren wird für Pendler aus Eystrup günstiger

Zugfahren wird für Pendler aus Eystrup günstiger

Nienburg: Verfolgungsjagd mit 100 Stundenkilometern

Nienburg: Verfolgungsjagd mit 100 Stundenkilometern

Lkw-Fahrer zu lange auf Straße

Lkw-Fahrer zu lange auf Straße

Wahlplakat brannte in Nienburg

Wahlplakat brannte in Nienburg

Kommentare