Der 19-Jährige unterstützt das Team

Naturfreibad Eystrup: Die Rettung heißt Carl Bittendorf

Carl Bittendorf trainierte bereits mit dem Surfbrett, um für den Notfall vorbereitet zu sein. Foto: NALA HARRIES
+
Carl Bittendorf trainierte bereits mit dem Surfbrett, um für den Notfall vorbereitet zu sein.

Eystrup - Der 19-jährige Carl Bittendorf aus Nienburg ist die Rettung für das Eystruper Naturfreibad – und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn er ist dort bis zum Ende der Sommerferien der neue Rettungsschwimmer. Das Bad hatte bis vor Kurzem noch ein Personalproblem und konnte wegen einer fehlenden Badeaufsicht nicht mehr zu den gewohnten Zeiten öffnen.

„Durch die Aufrufe in den Zeitungen hatten sich dann aber gleich vier junge Menschen auf den Posten gemeldet“, erklärt Wilhelm Paul, der Vorsitzende des Schwimmvereins Naturfreibad Eystrup. Das silberne Rettungsschwimmerabzeichen sei Voraussetzung für den Job gewesen. „Alle zwei Jahre muss man dieses wiederholen“, fügt er hinzu.

Entschieden hat sich der Verein schlussendlich für Carl Bittendorf, der ab heute seinen Einsatz in Eystrup beginnt.

Der 19-Jährige studiert derzeit Sportwissenschaften und Psychologie in Halle an der Saale und ist bereits seit zwölf Jahren Mitglied im „Grafen Schwimmteam Hoya-Bruchhausen“. Den idealen Job in den Semesterferien habe er nun als Rettungsschwimmer in Eystrup gefunden. „Ich habe auch schon einmal in der Gebäudereinigung gearbeitet, aber bei 30 Grad Celsius ist es mir viel lieber, an der frischen Luft und am Wasser zu sein“, sagt er.

Das Bad bietet neben einem Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich auch ein Volleyballfeld.

Am Montag probte er bereits mit dem letzten Rettungsschwimmer Niklas Bösche, der nun einen anderen Job verfolgt, wie Ertrinkende mit einer Art Surfbrett gerettet werden können.

„Meine Aufgabe ist es nun hauptsächlich, zu schauen, dass alle über Wasser bleiben“, erklärt Carl Bittendorf. Insbesondere müsse er dabei auf den Nichtschwimmerbereich achten, denn diesen würden die Kids gern einmal verlassen und das müsse aufgrund der Gefahr im tieferen Wasser unterbunden werden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Diebe stehlen Corona-Schnelltests

Diebe stehlen Corona-Schnelltests

Diebe stehlen Corona-Schnelltests
Bad Rehburgs Wanderwege sollen restauriert werden

Bad Rehburgs Wanderwege sollen restauriert werden

Bad Rehburgs Wanderwege sollen restauriert werden
130 Jahre Kompetenz in der vierten Generation

130 Jahre Kompetenz in der vierten Generation

130 Jahre Kompetenz in der vierten Generation

Landgericht Bielefeld verurteilt Einbrecher-Quartett

Landgericht Bielefeld verurteilt Einbrecher-Quartett

Kommentare