Einsatz in Eystrup

Schlägerei unter Großfamilien auf offener Straße - Polizei mit Hunden vor Ort

Blaulicht
+
In Eystrup (Kreis Nienburg) ist es am Sonntag zu einer Schlägerei unter Großfamilien gekommen. Die Polizei musste die Situation beruhigen.

Zwei Großfamilien haben sich in Eystrup (Kreis Nienburg) auf offener Straße geprügelt. Die Polizei rückte mit Hunden an und setzte Pfefferspray ein.

Eystrup - Zwei Großfamilien haben sich im Landkreis Nienburg eine Schlägerei auf offener Straße geliefert. Dabei sei eine Person durch einen Stockschlag so schwer verletzt worden, dass sie ins Krankenhaus gebracht werden musste, teilte die Polizei am Montag mit.

Großeinsatz im Kreis Nienburg: 13 Personen prügeln sich 

Zu der gewalttätigen Auseinandersetzung am Sonntagnachmittag in Eystrup sei es gekommen, nachdem ein Ehepaar zuvor miteinander in Streit geraten war. Bei der Schlägerei seien 13 Personen aus den beiden Ursprungsfamilien der Eheleute aufeinander los gegangen. 

Die Polizei, die auch Pfefferspray und Diensthunde einsetzte, konnte die Auseinandersetzung mit Hilfe eines Großaufgebots an Beamten beenden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Projekt „Soziale Dorfentwicklung“ schafft mit App einen digitalen Marktplatz für die Region

Projekt „Soziale Dorfentwicklung“ schafft mit App einen digitalen Marktplatz für die Region

Projekt „Soziale Dorfentwicklung“ schafft mit App einen digitalen Marktplatz für die Region
Streit um Glasfaser-Anschluss

Streit um Glasfaser-Anschluss

Streit um Glasfaser-Anschluss
Kfz-Zulassungsstelle Grafschaft Hoya: Behörde bearbeitet 2021 rund 1800 Fälle weniger als 2020

Kfz-Zulassungsstelle Grafschaft Hoya: Behörde bearbeitet 2021 rund 1800 Fälle weniger als 2020

Kfz-Zulassungsstelle Grafschaft Hoya: Behörde bearbeitet 2021 rund 1800 Fälle weniger als 2020
Von Kattekelken bis Winnewörp

Von Kattekelken bis Winnewörp

Von Kattekelken bis Winnewörp

Kommentare