Parkplatzparty in Hoya

Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.
1 von 26
Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.
Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.
2 von 26
Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.
Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.
3 von 26
Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.
Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.
4 von 26
Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.
Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.
5 von 26
Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.
Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.
6 von 26
Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.
Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.
7 von 26
Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.
Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.
8 von 26
Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.

Die Fördergemeinschaft Hoya hatte am Freitag zur traditonellen "Parkplatzparty" - besser bekannt als "PaPlaPa" - geladen.

Die begann mit einem Firmenstammtisch, ehe ab 21 Uhr immer mehr weitere Gäste kamen und abfeierten. 

mtm

Das könnte Sie auch interessieren

Stedorfer Schützen feiern neue Majestät Brenn und Titelverteidigerin Bergling

Stedorf - „Verdammt viel Spaß“. Mit dieser kurzen Aussage ist eigentlich alles zum wiederum erfolgreichen und fröhlichen Schützenfest des …
Stedorfer Schützen feiern neue Majestät Brenn und Titelverteidigerin Bergling

Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Der dritte und letzte Tag des Schützenfestes war auch gleichzeitig der Höhepunkt. Der König ist tot, es lebe der König. Philip Sander gab seine Kette …
Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Werder-Training am Freitag

Am Freitagmorgen trafen sich die Werder-Profis zu einer ersten Trainingseinheit.  
Werder-Training am Freitag

Fotostrecke: Doppelter Test für Werder

Werder kam im ersten Testspiel am Sonntag gegen FK Pribram nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Gegen den MSV Duisburg setzen sich die Bremer mit …
Fotostrecke: Doppelter Test für Werder

Meistgelesene Artikel

Bulle in Nordholz aus Güllekanal gerettet

Bulle in Nordholz aus Güllekanal gerettet

Langendamm: Mähdrescher fängt während der Feldarbeit Feuer

Langendamm: Mähdrescher fängt während der Feldarbeit Feuer

Stellfläche für Wohnmobile in Nienburg verschwindet

Stellfläche für Wohnmobile in Nienburg verschwindet

Huhn brütet Küken in Trecker aus – und wird gerade noch rechtzeitig entdeckt

Huhn brütet Küken in Trecker aus – und wird gerade noch rechtzeitig entdeckt