„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.
1 von 65
Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.
Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.
2 von 65
Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.
Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.
3 von 65
Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.
Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.
4 von 65
Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.
Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.
5 von 65
Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.
Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.
6 von 65
Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.
Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.
7 von 65
Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.
Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.
8 von 65
Das „H&P Open-Air“ im Bürgerpark Hoya hatte sowohl musikalisch als auch kulinarisch einiges zu bieten.

Fünf Bands heizten den Zuschauern am Samstagabend beim Benefiz-Konzert „H&P Open Air“ im Hoyaer Bürgerpark ordentlich ein. Anfangs noch schüchtern, wippten die rund 300 Gäste nur leicht zur Musik mit. Später riss es dann aber jeden auf die Tanzfläche vor der großen Bühne. Die Musik dazu lieferten die Bands "Meilentaucher", "Biest", "Anne.Fuer.Sich", "Reggaedemmi" und "Kafvka". 

nh

Das könnte Sie auch interessieren

Gilde-Cup beim Gildefest in Wildeshausen

Am Samstag fand der Gilde-Cup im Rahmen des Gildesfestes in Wildeshausen statt.
Gilde-Cup beim Gildefest in Wildeshausen

Pfingstfrühschoppen beim WSV Verden

Der Wettergott meinte es auch in diesem Jahr wieder gut mit dem Verein Verdener Jazz- und Bluestage. Beim Jazzfrühschoppen am Pfingstmontag auf dem …
Pfingstfrühschoppen beim WSV Verden

ARTES-Skulpturenpark in Asendorf geöffnet

Das sechsten Mal wurde am Pfingstsonntag der Skulpturenpark des Kunstvereins ARTES auf dem Hof Otterpohl in Asendorf-Kuhlenkamp eröffnet. Eine …
ARTES-Skulpturenpark in Asendorf geöffnet

Mühlentag lockt in Stuckenborstels „gute Stube"

Sie gilt als „gute Stube" der Ortschaft. Und ist in der Region als eines der schönsten bauhistorischen Gebäude: die Wassermühle in Stuckenborstel. Am …
Mühlentag lockt in Stuckenborstels „gute Stube"

Meistgelesene Artikel

Pistenraupe geht in Flammen auf

Pistenraupe geht in Flammen auf

Bei Meyers gehört das Geflügel zur Familie

Bei Meyers gehört das Geflügel zur Familie

Fünf Wochen Vollsperrung in Nienburg

Fünf Wochen Vollsperrung in Nienburg

Trommler und Pfeifer läuten Scheibenschießen ein

Trommler und Pfeifer läuten Scheibenschießen ein