Tag der offenen Tür beim Geißblatthof in Windhorst

1 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.
2 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.
3 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.
4 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.
5 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.
6 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.
7 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.
8 von 32
Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes.

Warpe - Besuch von ganz vielen Zwei- und Vierbeinern bekamen am Samstag die Hunde, Katzen, Schafe, Ziegen und andere Tiere, die derzeit auf dem Geißblatthof in Windhorst wohnen. Das Team des Tierschutzhofes hatte zum Tag der offenen Tür eingeladen und zahlreiche Gäste kamen.

Die Besucher erhielten hier einen umfangreichen Einblick in die Arbeit des Geißblatthofes. Dabei sahen sie nicht nur die Tiere und deren Unterkünfte sondern bekamen darüber hinaus noch umfangreiche Informationen zum Thema Tierhaltung und die unterschiedlichen Bedürfnisse verschiedener Tiere. Eine Tierfotografin machte auf Wunsch Bilder von den Hunden der Besucher und eine umfangreiche Kaffeetafel und Wurst vom Grill rundeten den Tag der offenen Tür ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Anwohner testen die Hurricane-Rutsche

Als erste Gäste auf dem Hurricane-Gelände durften Anwohner am Mittwoch Abend bei einer Führung die Open Air-Disco, White und Green Stage sowie die …
Anwohner testen die Hurricane-Rutsche

„Midnight Summer Shopping“ in Scheeßel

Im Scheeßeler Kernort ging am Freitagabend die lange Einkaufsnacht mit dem dreizehnten „Midnight Summer Shopping“ des Gewerbe- und Verkehrsvereins …
„Midnight Summer Shopping“ in Scheeßel

Florian Bruns' Werdegang

Florian Bruns war bis Ende der Saison 2016/2017 Co-Trainer an der Seite von Werder-Chefcoach Alexander Nouri. Seine fußballerische Laufbahn im …
Florian Bruns' Werdegang

Das sind die häufigsten Irrtümer über Zecken

Von April bis September lauern sie auf ihre Wirte: Holzbock, Schafzecke oder die braune Hundezecke. Die Redaktion klärt die häufigsten Irrtümer auf.
Das sind die häufigsten Irrtümer über Zecken

Meistgelesene Artikel

An der Kirchplatz-Baugrube tut sich was

An der Kirchplatz-Baugrube tut sich was

Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Feuer in Bücken schnell gelöscht

Feuer in Bücken schnell gelöscht

Sexualmord in Rehburg-Loccum - lebenslange Haftstrafe gefordert 

Sexualmord in Rehburg-Loccum - lebenslange Haftstrafe gefordert