Werk des Warper Künstlers Hirndorf 

Kreisel-Skulptur kann bald eingeweiht werden

+

Hoya - Die Skulptur des Warper Künstlers Pablo Hirndorf, die den Hoyaer Kreisel an der Bücker Straße und der Weserstraße ziert, soll bald eingeweiht werden.

Das teilte Hoyas Stadtdirektor Detlef Meyer jetzt während einer öffentlichen Sitzung des Stadtrats im Rathaus mit. Zuvor müssen noch Gestaltung und Bepflanzung des Innenkreisels abgeschlossen werden.

hfr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Meistgelesene Artikel

Nikolausmarkt in Bücken macht seinem Namen alle Ehre

Nikolausmarkt in Bücken macht seinem Namen alle Ehre

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall - Rettungshubschrauber war im Einsatz

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall - Rettungshubschrauber war im Einsatz

Alkoholfahrt nach Sex-Aufforderung

Alkoholfahrt nach Sex-Aufforderung

Sterntaler-Aktion: Gewinner stehen fest

Sterntaler-Aktion: Gewinner stehen fest

Kommentare