Kirchenkunstaktion zu Luthers 95 Thesen geht am Sonntag weiter

Henning Diers‘ sechste Enthüllung

+
In Eystrup stellte Henning Diers kürzlich das Bild zur fünften These im Gottesdienst vor.

Magelsen - Die Kirchenkunstaktion „95-Thesen-Bilder“ geht in die sechste Runde: Am Sonntag enthüllt der Hasseler Maler Henning Diers im Gottesdienst ab 9.30 Uhr in der Magelser Kirche das neueste Bild. Wöchentlich schafft er ein Kunstwerk zu einer der 95 Thesen von Martin Luther.

Diese Woche geht es um die sechste: „Der Papst kann nicht irgendeine Schuld erlassen; er kann nur erklären und bestätigen, sie sei von Gott erlassen. Und gewiss kann er ihm selbst vorbehaltene Fälle erlassen; sollte man diese verachten, würde eine Schuld geradezu bestehen bleiben.“

Die Resonanz bei den bisherigen Gottesdiensten war sehr gut, ist aus den beteiligten Gemeinden zu hören. „Viele Menschen nehmen daran teil und sind sehr interessiert“, heißt es aus Kreisen der Pastoren.

as

www.bilder95thesen.wir-e.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Klingende Sehenswürdigkeiten: Gescher Glocken im Münsterland

Klingende Sehenswürdigkeiten: Gescher Glocken im Münsterland

Flughäfen zwischen Abflug- und Ausflugsziel

Flughäfen zwischen Abflug- und Ausflugsziel

Das ist der Gipfel: E-Mountainbiking am Dachstein

Das ist der Gipfel: E-Mountainbiking am Dachstein

Neue Smartphones von Nokia und Motorola im Test

Neue Smartphones von Nokia und Motorola im Test

Meistgelesene Artikel

Löschen mit den Waldbrandexperten

Löschen mit den Waldbrandexperten

Feuerwehrleute aus dem Landkreis unterstützen Hochwasser-Helfer

Feuerwehrleute aus dem Landkreis unterstützen Hochwasser-Helfer

Gosse fertig, Leitungen im Bau, Asphalt kommt

Gosse fertig, Leitungen im Bau, Asphalt kommt

Kommentare