3. Hasseler Suppentag

1 von 41
2 von 41
3 von 41
4 von 41
5 von 41
6 von 41
7 von 41
8 von 41

Käsesuppe, Lauchsuppe, Gemüsesuppe, Waldpilzsuppe, Borretschsuppe oder vielleicht doch lieber die Klassiker wie Erbsen- und Kartoffelsuppe? Wer Gast beim 3. Hasseler Suppentag war, konnte wahrhaftig aus dem Vollen schöpfen und hatte die Qual der Suppenwahl: Sage und schreibe 33 verschiedene Suppen – darunterauch etliche vegetarische Varianten - hatte ein engagiertes Suppenteam gekocht und die Bevölkerung eingeladen, die Suppen für den guten Zweck auszulöffeln. Denn wer fünf Euro zahlte, konnte sich soviel er wollte von den angebotenen Suppen nehmen. Parallel zum Suppentag auf dem Johannisplatz fand außerdem ein Tag der offenen Tür im Dorfgemeinschaftshaus statt, der wiederum von Backaktivitäten der Familie Dohmeyer flankiert wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Hubertusjagd in Riede

Ideales Wetter krönte am Sonntag die Hubertusjagd mit fünfzig Reiterinnen und Reitern in Riede-Schlieme.
Hubertusjagd in Riede

Martinsfest in Lauenbrück

Das 20. traditionelle Martinsfest mit Laternenumzug, veranstaltet von der Lauenbrücker Martin-Luther-Kirchengemeinde in enger Zusammenarbeit mit dem …
Martinsfest in Lauenbrück

Kirchdorfer Herbstmarkt am Samstag

Leude, Leude, Leude - Tag eins beim Kirchdorfer Herbstmarkt mit Eröffnung, Budengasse, Karussells, Gewerbeschau - lasst euch einstimmen auf das bunte …
Kirchdorfer Herbstmarkt am Samstag

Laternenumzug in Barme

Die Zeit der Laternenumzüge hat begonnen: Überall kann man jetzt mit Einbruch der Dunkelheit Gruppen sehen, die durch die Straßen ziehen. Am Freitag …
Laternenumzug in Barme

Meistgelesene Artikel

300 Strohballen brennen in Hämelhausen: War es Brandstiftung?

300 Strohballen brennen in Hämelhausen: War es Brandstiftung?

„Filmpalast am Hafen“ in Nienburg kurz vor der Premiere

„Filmpalast am Hafen“ in Nienburg kurz vor der Premiere

Mit 106 Stundenkilometern durch Eystrup

Mit 106 Stundenkilometern durch Eystrup

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

Kommentare