Hafenfest in Hoya

1 von 24
Das Hafenfest in Hoya fand mit deutlichen Abstrichen statt.
2 von 24
Das Hafenfest in Hoya fand mit deutlichen Abstrichen statt.
3 von 24
Das Hafenfest in Hoya fand mit deutlichen Abstrichen statt.
4 von 24
Das Hafenfest in Hoya fand mit deutlichen Abstrichen statt.
5 von 24
Das Hafenfest in Hoya fand mit deutlichen Abstrichen statt.
6 von 24
Das Hafenfest in Hoya fand mit deutlichen Abstrichen statt.
7 von 24
Das Hafenfest in Hoya fand mit deutlichen Abstrichen statt.
8 von 24
Das Hafenfest in Hoya fand mit deutlichen Abstrichen statt.

„Für einen 'Notbetrieb' reichte das Wetter, einen Teil der Veranstaltung mussten wir absagen." So zog Adrian Kaschta, zweiter Vorsitzender des Wassersportvereins Hoya, sein Resümee über das Hafenfest, das am Sonntag mit deutlichen Abstrichen auf dem Vereinsgelände an der Weser stattfand. Regen hatte dem Veranstalter zum Festbeginn ab 11 Uhr einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht.

Das könnte Sie auch interessieren

Klimastreik in Verden

„Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr unsere Zukunft klaut!“ Diese und viele weitere Parolen und Lieder tönten am Freitag durch die Straßen der …
Klimastreik in Verden

619. Großmarkt Diepholz - die Eröffnung am Donnerstag

Der 619. Diepholzer Großmarkt ist am Donnerstagabend eröffnet worden. Auftakt war der Umzug von mehr 500 Vertretern von Vereinen vom Rathaus zum …
619. Großmarkt Diepholz - die Eröffnung am Donnerstag

Klimastreik in Diepholz

Zur dritten Klima-Demo in diesem Jahr in Diepholz kamen am Freitag deutlich mehr Teilnehmer als zu den beiden ersten. Nach Veranstalter-Schätzung …
Klimastreik in Diepholz

Diepholzer Großmarkt am Freitag

Der Diepholzer Großmarkt wurde am Donnerstag eröffnet. Am Freitag ging es weiter.
Diepholzer Großmarkt am Freitag

Meistgelesene Artikel

Altstadtfest Nienburg: Bußgeld für weggestellte Glasflaschen 

Altstadtfest Nienburg: Bußgeld für weggestellte Glasflaschen 

Mehr als 500 Schüler demonstrieren für die Umwelt

Mehr als 500 Schüler demonstrieren für die Umwelt

Erichshagen: Geplante Nordumgehung erhitzt Gemüter

Erichshagen: Geplante Nordumgehung erhitzt Gemüter

Zu Besuch im Studio: „Meilentaucher“ nehmen ihr erstes Album auf

Zu Besuch im Studio: „Meilentaucher“ nehmen ihr erstes Album auf

Kommentare