Großer Andrang bei Schau im Hoyaer „Lindenhof“

„Damenwahl harmoniert gut mit der Baumesse“

+
Die Auswahl an Schmuck war riesig.

Hoya - Von Marion Thiermann. Großer Andrang herrschte am Sonntag bei der dritten Damenwahl im „Lindenhof“ Hoya. Die mehr als 30 Aussteller präsentierten den Besuchern ein umfangreiches Angebot an Produkten und Dienstleistungen. Von Mode, Schmuck, Kosmetik über Reinigungs- und Haushaltshelfern bis hin zu Geschenk- und Dekoartikeln war alles zu finden, teils in verschiedenen Variationen: Halstücher, Mützen und Topflappen von genäht, gestrickt bis gehäkelt, Schmuck aus Besteck, Stoff oder Garn, dazu Magnetschmuck. Manchen Gästen sah man es förmlich an, dass ihnen die Entscheidung nicht leicht fiel.

Die Organisatorin Daniela Vollmer vom Modegeschäft „Gelegenheit“ in Hoya war begeistert: „Wir haben in diesem Jahr zehn Aussteller mehr als im letzten Jahr und wesentlich mehr Besucher, die Damenwahl harmoniert gut mit der Baumesse, entweder kommen die Leute gerade von da oder sie wollen da noch hin“ – oder die Damen hatten ihre Männer bei der Baumesse „abgegeben“.

Auch die Aussteller waren sehr zufrieden, viele hatten mit so einem Ansturm nicht gerechnet. Zu ihnen gehörten unter anderem die Delme-Werkstätten aus Bassum mit handgefertigten Produkten, Bärbel Huber aus Ganderkesee mit handgesiedeten Seifen, Meike Naughton aus Stolzenau mit Deko aus Weide oder Heike Ruppe aus Bruchhausen-Vilsen mit Reinigungshelfern.

Zum ersten Mal dabei war Sabine Röchow von „Creativphoto“ aus Wechold. Sie präsentierte Geschenkartikel, die mit Fotos gestaltet werden können. Neu dabei war auch die Firma Weber und Wohlers aus Hoya. Die Firma zeigte Küchen-Zubehör sowie einen supermodernen Kühlschrank. Demnach war einkaufen mit Zettel war gestern, heutzutage guckt man im Supermarkt per Smartphone in den Kühlschrank.

Mehr zum Thema:

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Meistgelesene Artikel

Landwirt stirbt an schweren Verletzungen

Landwirt stirbt an schweren Verletzungen

Grausamer Fund gibt Rätsel auf

Grausamer Fund gibt Rätsel auf

Bergung des Unfallzugs in Landesbergen hat begonnen

Bergung des Unfallzugs in Landesbergen hat begonnen

Dieses Reh hat dem Wolf offensichtlich gemundet

Dieses Reh hat dem Wolf offensichtlich gemundet

Kommentare