Himmelfahrt Neuauflage der rollenden Gewerbeschau / Start in Schweringen

Die Grafschaft Hoya ist wieder mobil

Die Stimmung der Teilnehmer ist traditionell gut, wie dieses Bild aus dem vergangenen Jahr beweist. - Foto: Julia Kreykenbohm

Schweringen - An Himmelfahrt ist die ganze Grafschaft Hoya auf den Beinen, besser: Auf den Rädern. Denn am 5. Mai heißt es wieder „Grafschaft Hoya ist mobil“. Die mobile Gewerbeschau lockt jedes Jahr weit über 1000 Teilnehmer und beginnt dieses Mal bei der Tischlerei Bormann im Schweringer Industriegebiet.

Die Teilnehmer können zwischen 9 und 11 Uhr starten und, weil es sich um eine Rallye handelt, auch etwas gewinnen. Unter den Erwachsenen werden ein Fahrrad nach Wahl im Wert von 600 Euro, ein Kugelgrill und ein Fahrradtaschen-Set verlost, unter den Kindern ein hochwertiges Zelt, ein Bluetooth-Lautsprecher und ein Markenrucksack.

Die Strecke ist ein Rundkurs und führt über 35 Kilometer durch die reizvolle Frühlingslandschaft zurück nach Schweringen. Auf dem Weg liegen Balge, Blenhorst, Wietzen, Warpe und Nordholz. Stationen sind unter anderem mehrere Gasthäuser, eine Mühle, der Tierschutzhof Geißblatt, der Flugplatz Holzbalge, die Galerie des Künstlers Pablo Hirndorf und der Firmensitz von Frerk Aggregatebau.

Heute treffen die Veranstalter die letzten Vorbereitungen an der Strecke und schildern sie aus. Dazu ist Wirtschaftsförderer York Schmelter gemeinsam mit Ralf Uhlenbruch von der Volksbank Aller-Weser unterwegs, die die Fahrradrallye der Samtgemeinde als einer von mehreren Sponsoren unterstützt.

mwe

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Werder Abschlusstraining

Werder Abschlusstraining

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Meistgelesene Artikel

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Kommentare