Geflügelschau in Hoya

1 von 46
2 von 46
3 von 46
4 von 46
5 von 46
6 von 46
7 von 46
8 von 46

Ein vielstimmiger und lautstarker Chor gackernden, krähenden, schnatternden oder gurrenden Federviehs empfing die zahlreichen Besucher am Wochenende zur diesjährigen Rassegeflügelschau in der ehemaligen Landesreitschule. Der auf eine inzwischen 122-jährige Tradition zurückblickende Geflügelzuchtverein Hoya (GVZ) richtete diese Veranstaltung, die gleichzeitig mit der 71. Kreisverbandsschau des Kreises Nienburg und der 36. Park- und Ziergeflügelschau verbunden war, nunmehr bereits zum 105. Mal aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Oktoberfest in Schwitschen

Hunderte Besucher verzeichnete der Verein für Brauchtum und Jugendarbeit im Schützenverein (VFBJ) beim Oktoberfest in Schwitschen.
Oktoberfest in Schwitschen

4. Erbhoflauf in Thedinghausen

Mit mehr als 300 Meldungen von Läuferinnen und Läufern waren die Organisatoren des TSV Thedinghausen zum 4. Schloss-Erbhoflauf in Thedinghausen sehr …
4. Erbhoflauf in Thedinghausen

Schmuddelwetter auf dem Rummel senkt Umsatz

Die Schausteller des Rotenburger Herbstmarktes hatten in diesem Jahr kein Glück mit dem Wetter am Wochenende gehabt.
Schmuddelwetter auf dem Rummel senkt Umsatz

136. Elite-Auktion des Hannoveraner Verbandes in Verden

Am Samstag stand der Auktionstermin für die besten Hannoveraner Nachwuchspferde in der Verdener Niedersachsenhalle an.
136. Elite-Auktion des Hannoveraner Verbandes in Verden

Meistgelesene Artikel

Nienburg: Streit zwischen Großfamilien erneut eskaliert

Nienburg: Streit zwischen Großfamilien erneut eskaliert

Nienburg: Adventszauber erstmals täglich geöffnet

Nienburg: Adventszauber erstmals täglich geöffnet

Thema in Nienburg: „Gewalt unter der Geburt“

Thema in Nienburg: „Gewalt unter der Geburt“

Kommentare