Budenzauber in Eystrup

1 von 33
Der von der Initiative Eystrup „aus dem Dorf für das Dorf“ durchgeführte Budenzauber rund um den Eystruper Marktplatz war am Samstag erneut ein Publikumsmagnet. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, um über den kleinen Weihnachtmarkt zu schlendern und an den Holzbuden der örtlichen Vereine und Institutionen die diversen angebotenen Leckereien zu genießen.
2 von 33
Der von der Initiative Eystrup „aus dem Dorf für das Dorf“ durchgeführte Budenzauber rund um den Eystruper Marktplatz war am Samstag erneut ein Publikumsmagnet. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, um über den kleinen Weihnachtmarkt zu schlendern und an den Holzbuden der örtlichen Vereine und Institutionen die diversen angebotenen Leckereien zu genießen.
3 von 33
Der von der Initiative Eystrup „aus dem Dorf für das Dorf“ durchgeführte Budenzauber rund um den Eystruper Marktplatz war am Samstag erneut ein Publikumsmagnet. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, um über den kleinen Weihnachtmarkt zu schlendern und an den Holzbuden der örtlichen Vereine und Institutionen die diversen angebotenen Leckereien zu genießen.
4 von 33
Der von der Initiative Eystrup „aus dem Dorf für das Dorf“ durchgeführte Budenzauber rund um den Eystruper Marktplatz war am Samstag erneut ein Publikumsmagnet. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, um über den kleinen Weihnachtmarkt zu schlendern und an den Holzbuden der örtlichen Vereine und Institutionen die diversen angebotenen Leckereien zu genießen.
5 von 33
Der von der Initiative Eystrup „aus dem Dorf für das Dorf“ durchgeführte Budenzauber rund um den Eystruper Marktplatz war am Samstag erneut ein Publikumsmagnet. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, um über den kleinen Weihnachtmarkt zu schlendern und an den Holzbuden der örtlichen Vereine und Institutionen die diversen angebotenen Leckereien zu genießen.
6 von 33
Der von der Initiative Eystrup „aus dem Dorf für das Dorf“ durchgeführte Budenzauber rund um den Eystruper Marktplatz war am Samstag erneut ein Publikumsmagnet. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, um über den kleinen Weihnachtmarkt zu schlendern und an den Holzbuden der örtlichen Vereine und Institutionen die diversen angebotenen Leckereien zu genießen.
7 von 33
Der von der Initiative Eystrup „aus dem Dorf für das Dorf“ durchgeführte Budenzauber rund um den Eystruper Marktplatz war am Samstag erneut ein Publikumsmagnet. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, um über den kleinen Weihnachtmarkt zu schlendern und an den Holzbuden der örtlichen Vereine und Institutionen die diversen angebotenen Leckereien zu genießen.
8 von 33
Der von der Initiative Eystrup „aus dem Dorf für das Dorf“ durchgeführte Budenzauber rund um den Eystruper Marktplatz war am Samstag erneut ein Publikumsmagnet. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, um über den kleinen Weihnachtmarkt zu schlendern und an den Holzbuden der örtlichen Vereine und Institutionen die diversen angebotenen Leckereien zu genießen.

Der von der Initiative Eystrup „aus dem Dorf für das Dorf“ durchgeführte Budenzauber rund um den Eystruper Marktplatz war am Samstag erneut ein Publikumsmagnet. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, um über den kleinen Weihnachtmarkt zu schlendern und an den Holzbuden der örtlichen Vereine und Institutionen die diversen angebotenen Leckereien zu genießen.

Das könnte Sie auch interessieren

Abi-Mottowoche an der Eichenschule

Mit den Themen Festival, Horror und Kindheitshelden ging die Mottowoche der Scheeßeler Eichenschule zu Ende, die jedes Jahr die erste …
Abi-Mottowoche an der Eichenschule

Gymnasiasten feiern “Cirkus Abbigalli” im Rahmen ihrer Mottowoche

Mottoparty im Gymnasium – Frei nach der ProSieben Sendung Circus Halligalli gab es die “Cirkus Abbigalli” Party Showtime bis 12. Verkleidet als …
Gymnasiasten feiern “Cirkus Abbigalli” im Rahmen ihrer Mottowoche

Demonstration gegen Rassismus mit 250 Teilnehmern

Zum Internationalen Tag gegen Rassismus fanden sich am Samstag rund 250 Teilnehmer zu einer Demonstration ein, bei der mit Musik und Reden zu mehr …
Demonstration gegen Rassismus mit 250 Teilnehmern

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Freitag

Bremen - Länderspielpause bei Werder - entsprechend überschaubar ging es am Freitag auf dem Trainingsplatz zu. Lediglich neun Spieler standen auf dem …
Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Freitag

Meistgelesene Artikel

Kind mit Downsyndrom: Rehburger Paar erlaubt Blick in den Alltag 

Kind mit Downsyndrom: Rehburger Paar erlaubt Blick in den Alltag 

Streit in Loccum endet mit Körperverletzung und Rauswurf in Unterwäsche 

Streit in Loccum endet mit Körperverletzung und Rauswurf in Unterwäsche 

Polizei entdeckt selbstgebauten Starenkasten 

Polizei entdeckt selbstgebauten Starenkasten 

Lkw-Unfall in Uchte: Tanklaster stürzt um

Lkw-Unfall in Uchte: Tanklaster stürzt um

Kommentare