Azubi-Speed-Dating in der Grundschule Hoya

1 von 31
Fünf Minuten Zeit gab es, um sich gegenseitig kennenzulernen.
2 von 31
Fünf Minuten Zeit gab es, um sich gegenseitig kennenzulernen.
3 von 31
Fünf Minuten Zeit gab es, um sich gegenseitig kennenzulernen.
4 von 31
Fünf Minuten Zeit gab es, um sich gegenseitig kennenzulernen.
5 von 31
Fünf Minuten Zeit gab es, um sich gegenseitig kennenzulernen.
6 von 31
Fünf Minuten Zeit gab es, um sich gegenseitig kennenzulernen.
7 von 31
Fünf Minuten Zeit gab es, um sich gegenseitig kennenzulernen.
8 von 31
Fünf Minuten Zeit gab es, um sich gegenseitig kennenzulernen.

Jeweils fünf Minuten hatten Bewerber und Unternehmen am Donnerstagnachmittag Zeit, um sich beim ersten, vom MF Medienservice Hoya organisierten Azubi-Speed-Dating in den Räumen der Grundschule Hoya kennenzulernen. Dann war auch schon der Sand durch die Sanduhr gelaufen, es wurde gewechselt und das nächste „Date“ mit den potentiellen Chefs und den Mitarbeitern der beteiligten Unternehmen begann. 

Sieben regionale Unternehmen - Smurfit Kappa, OMT- Oelschläger Metalltechnik, Sparkasse, DRK Altenzentrum, Bäckerei Deicke, Classic Oil und Pharmag haben über 30 Berufe aus den Bereichen Verwaltung, Handel, Handwerk, Einzelhandel, IT, Rettungsdienst oder Pflege präsentiert; teils auch in Verbindung mit einem Dualen Studium. Und mit ein wenig Glück konnten beide Seiten sogar noch für das aktuelle Ausbildungsjahr zueinanderfinden. 

Denn es zählte primär der persönliche Eindruck und nicht vordergründig die Bewerbungsmappe. „Das Azubi-Dating ist ein niedrigschwelliger Erstkontakt zwischen Bewerber und Unternehmen und ein guter Einstieg, motivierten und qualifizierten Nachwuchs zu finden“, beschrieb Organisatorin Martina Dillmann vom MF Medienservice die Intention des Azubi-Speed-Datings, das von Friederike Schäfer moderiert wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Hallo-Verden-Festival in der Stadthalle

Das Hallo-Verden-Festival hat die Besucher am Samstag in der Verdener Stadthalle begeistert. Wir haben die Fotos der Auftritte von Henning Wehland & …
Hallo-Verden-Festival in der Stadthalle

Tausende Besucher beim Martinsmarkt in Visselhövede

Super Herbstwetter, prima Stimmung und Tausende Menschen in der Visselhöveder Innenstadt: Dabei kann es sich nur um den Martinsmarkt handeln.
Tausende Besucher beim Martinsmarkt in Visselhövede

Kirchdorfer Herbstmarkt - der Mittwoch

Tag drei beim Kirchdorfer Herbstmarkt: Erst spät kommen die Besucher, dafür dann aber reichlich, um Budengasse, Fahrgeschäfte, Musikzelte und …
Kirchdorfer Herbstmarkt - der Mittwoch

"Hafensänger & Puffmusiker" feiern Zehnjähriges

Groß gefeiert wurde am Sonnabend in Verden das zehnjährige Bestehen des Vereins „Hafensänger & Puffmusiker“ aus Eystrup. Für die rund 500 Gäste gab …
"Hafensänger & Puffmusiker" feiern Zehnjähriges

Meistgelesene Artikel

B 215 in Hassel fünf Tage lang voll gesperrt

B 215 in Hassel fünf Tage lang voll gesperrt

Voraussichtlicher Baubeginn: Sommer 2020

Voraussichtlicher Baubeginn: Sommer 2020

Schwerer Unfall in Lemke: Pkw kracht in Transporter

Schwerer Unfall in Lemke: Pkw kracht in Transporter

Gemeindeentwicklung: Hassel ist für die Zukunft gerüstet

Gemeindeentwicklung: Hassel ist für die Zukunft gerüstet

Kommentare