Ausgelaufene Betriebsstoffe abgestreut

Feuerwehreinsatz im Sellingsloh

Mit Sirenen wurden die Feuerwehrleute in den Wald gerufen.

Hoyerhagen - Auslaufende Betriebsstoffe einer Arbeitsmaschine riefen am Donnerstag die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hoyerhagen auf den Plan. Um kurz nach 10 Uhr alarmierte die Leitstelle die Feuerwehr über Meldeempfänger und Sirenen.

An der Einsatzstelle, im Sellingsloh, streuten die Feuerwehrleute die Betriebsstoffe fachgerecht ab und übergaben anschließend die Einsatzstelle an die Verantwortlichen, die sich um die weitere Behandlung des Erdreichs kümmern werden. - as

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Mit Web-Apps unabhängiger arbeiten

Mit Web-Apps unabhängiger arbeiten

Stille und Adventszauber in Klagenfurt am Wörthersee

Stille und Adventszauber in Klagenfurt am Wörthersee

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

Flughafen Bremen: Die Ziele im Winterflugplan 2019/2020

Flughafen Bremen: Die Ziele im Winterflugplan 2019/2020

Meistgelesene Artikel

Freie Fahrt auf Nienburger  Südumgehung

Freie Fahrt auf Nienburger  Südumgehung

300 Strohballen brennen in Hämelhausen: War es Brandstiftung?

300 Strohballen brennen in Hämelhausen: War es Brandstiftung?

„Filmpalast am Hafen“ in Nienburg kurz vor der Premiere

„Filmpalast am Hafen“ in Nienburg kurz vor der Premiere

Identität des Wolfskadavers bei Dörverden steht fest - Tod durch Bisse

Identität des Wolfskadavers bei Dörverden steht fest - Tod durch Bisse

Kommentare