49-Jähriger verletzt Polizistin in Hoyerhagen

Mit Faust durch Türglas geschlagen

Hoyerhagen - Auf einmal kam eine Faust durch den Glaseinsatz der Tür geschossen: Einen Schrecken und Verletzungen erlitt eine 42-jährige Polizeibeamtin bei einem Einsatz am Montagnachmittag. Sie gehörte zu einem Team der Dienststelle Hoya, das nach Hoyerhagen gerufen worden war. Dort waren Streitigkeiten zwischen einer 65-Jährigen und ihrem 49-jährigen Mieter eskaliert, woraufhin die Vermieterin die Polizei verständigt hatte, teilt die Pressestelle der Polizei mit.

„Beim Ansprechen des Mieters durch die verschlossene Hauseingangstür schlug dieser unvermittelt mit der Faust durch den Glaseinsatz der Tür. Die unmittelbar vor der Haustür stehende Polizeioberkommissarin wurde durch die Glassplitter im Gesicht verletzt und musste ambulant behandelt werden“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Zur Unterstützung der von der Polizeistation Hoya eingesetzten Beamten wurden aus Nienburg zwei Funkstreifenwagen-Besatzungen angefordert sowie ein Rettungswagen. Daraufhin drangen die Polizisten in die Wohnung des 49-Jährigen ein, der mit stark blutenden Schnittverletzungen ins Nienburger Krankenhaus kam.

„Nach erfolgter Behandlung erhielt er ein 48-stündiges Betretungsverbot für seine Wohnung, um so eine weitere Eskalation der Streitigkeiten zu vermeiden“, teilt die Polizei mit. Sie ermittelt gegen den Mann wegen fahrlässiger Körperverletzung und Sachbeschädigung. Weil er gegenüber der Polizei behauptet hatte, seine Vermieterin habe ihn eingeschlossen, wird gegen die 65-Jährige wegen des Verdachts auf Freiheitsberaubung ermittelt – im Gegenzug aber auch gegen den Mieter wegen des Verdachts des Vortäuschens einer Straftat. - mwe

Rubriklistenbild: © imago

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Elfmeter-Drama gegen England: Deutsche U21 im EM-Finale

Elfmeter-Drama gegen England: Deutsche U21 im EM-Finale

Bilder: Deutschland setzt sich im Elfmeterschießen gegen England durch

Bilder: Deutschland setzt sich im Elfmeterschießen gegen England durch

Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr: der Dienstag in Aschen

Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr: der Dienstag in Aschen

Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin

Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin

Meistgelesene Artikel

Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Feuer in Bücken schnell gelöscht

Feuer in Bücken schnell gelöscht

Zerschlitzt – dabei waren sie gerade neu

Zerschlitzt – dabei waren sie gerade neu

Samtgemeinde favorisiert weiterhin Wechold als Standort für Umspannwerk

Samtgemeinde favorisiert weiterhin Wechold als Standort für Umspannwerk

Kommentare