Tombola und Aktion für den guten Zweck

Frühlingsmarkt Eystrup lockt mit bunter Meile

Haareschneiden für den guten Zweck stand beim Team vom Friseursalon Anita Westhoff auf dem Programm. - Foto: Marion Thiermann

Eystrup - Von Marion Thiermann. Bei bestem Wetter ging am Sonntag der Frühlingsmarkt in Eystrup, organisiert von der Initiative Eystrup, über die Bühne. Entlang der Bahnhofstraße und auf dem Marktplatz neben dem Rathaus präsentierten Geschäftsbetriebe, Vereine, Institutionen und gewerbliche Aussteller den zahlreichen Besuchern ein buntes Programm.

Los ging es bereits am frühen Morgen mit einem Flohmarkt, bei dem Trödelfans auf ihre Kosten kamen – von Kleidung und Spielzeug über Bücher und Videokassetten bis hin zu antiken Raritäten war dort alles zu finden, bevor am Nachmittag die Geschäfte beim verkaufsoffenen Sonntag zum Shoppen einluden.

Auf der Marktmeile war für jeden Geschmack etwas dabei, und einige Vereine präsentierten dort ihre Arbeit. Der Förderverein der Gretel-Bergmann-Grundschule in Eystrup hatte eine Tombola mit 400 gesponserten Preisen organisiert, bei der jedes Los einen Gewinn erzielte. Beim Stand der Kindertagesstätte „Kleine bunte Welt“ konnten Buttons gestaltet werden. Außerdem kamen die kleinen Besucher bei den Pony-Fun-Tieren von Sina Becker aus Hassel und im Kinderkarussell auf ihre Kosten. Oder sie ließen sich beim Stand der Kreiszeitung schminken, während die Erwachsenen beim Entenschätzen ihr Glück versuchten.

Die Freiwillige Feuerwehr Eystrup präsentierte eine Fahrzeug- und Geräteschau und bot zudem Kaffee und selbst gebackenen Kuchen an. Beim Schützenverein Doenhausen probierten die Besucher das Bogenschießen aus.

Frühlingsmarkt in Eystrup

Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kr eiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Mario n Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Frühlingsmarkt Eystrup
Die Besucher strömten bei bestem Wetter nach Eystrup. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann

Eine ganz besondere Aktion für den Markt hatte sich das Team des Friseursalons Anita Westhoff ausgedacht – „Haare schneiden für die Kinderfeuerwehr“. Dahinter steckt, was der Titel schon sagt: Kinder ließen sich für sieben Euro die Haare schneiden, der Erlös dieser Aktion kommt der Kinderfeuerwehr „Die Löschkids“ aus Eystrup und Umgebung zugute. "Die Löschkids" boten vor dem Salon Kaffee, Waffeln, Spiele sowie einen Mal- und Basteltisch an.

Für Essen und Trinken sorgten unter anderem Stände mit gebrannten Mandeln und kandierten Früchten, bei der Bünkemühler Hofkäserei gab es Käsespezialitäten, und die Senffabrik Leman war nicht nur mit einem Verkaufswagen vertreten, sondern auch das Dampfcafé der Interessengemeinschaft Industriedenkmal Leman hatte geöffnet. Eine gute Gelegenheit, um das Eystruper Dampfbier zu kosten.

Nebenan im Güterschuppen bewirtete der Heimatverein Eystrup seine Gäste mit Getränken und Kuchen. Außerdem eröffnete der Künstler Mayk Intemann eine Ausstellung, die neben Acryl- und Ölgemälden auch Büsten aus Beton, zum Beispiel vom ehemaligen Eystruper Bürgermeister Manfred Ernst oder eine Bronzebüste von Willy Brandt, zeigt.

Vor dem Güterschuppen waren Oldtimer wie VW Käfer und eine amerikanische Besonderheit, ein Buick Baujahr 1928, vom Oldtimerstammtisch Gandesbergen und befreundeten Clubs aus Rotenburg und Verden zu sehen, die nach einer Spargeltour zum Kaffee beim Heimatverein eingekehrt waren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schnelle Rennen auf Salz und Sand

Schnelle Rennen auf Salz und Sand

Flucht vor Brexit-Chaos: May auf Rettungsmission in Europa

Flucht vor Brexit-Chaos: May auf Rettungsmission in Europa

Dramatische Lage im Jemen: Alle zehn Minuten stirbt ein Kind

Dramatische Lage im Jemen: Alle zehn Minuten stirbt ein Kind

Deutschland und Frankreich vermitteln im Ukraine-Konflikt

Deutschland und Frankreich vermitteln im Ukraine-Konflikt

Meistgelesene Artikel

Magelser „Winterlichter“ unterscheiden sich vom Trubel städtischer Weihnachtsmärkte

Magelser „Winterlichter“ unterscheiden sich vom Trubel städtischer Weihnachtsmärkte

Nienburg: Unbekannter entwendet EC-Karte und hebt damit Geld ab

Nienburg: Unbekannter entwendet EC-Karte und hebt damit Geld ab

Irisch-schottischer Abend in Heidhüsen mit dem Folk-Duo „Wildblumen“

Irisch-schottischer Abend in Heidhüsen mit dem Folk-Duo „Wildblumen“

Erkältungswelle erreicht die Region

Erkältungswelle erreicht die Region

Kommentare