Gemeinderatswahl: Starkes Ergebnis auch für Heinz Habermann

Bückens Bürgermeister Wilhelm Schröder holt die meisten Stimmen

Foto: Imago/Christian Ohde

Bücken - Bürgermeister Wilhelm Schröder hat als Spitzenkandidat der neuen Wählergemeinschaft Bücken die meisten Stimmen bei der Gemeinderatswahl erhalten: 457. Ein starkes Ergebnis fuhr aber auch Heinz Habermann ein. Er vereinte 299 Stimmen auf sich und lag damit vor Eike Meyer (257) und Stefan Meyer (245).

Weder die SPD noch die Grünen hatten (wie bislang) eigene Kandidaten ins Rennen geschickt. Vielmehr hatten sich alle darauf geeinigt, auf einer gemeinsamen Liste zu kandidieren. Die Wahlbeteiligung in Bücken lag mit 59,9 Prozent.

Alle künftigen Gemeinderatsmitglieder in der Übersicht:

Kandidat, Stimmen

Irmtrud Gläser 98

Bernd Gräpel 178

Ulrich Gründel 200

Heinz Habermann 299

Maik Jädtke 127

Uwe Jendrijewski 56

Eike Meyer 257

Stefan Meyer 245

Heidi Meyer-Huth 128

Carolin Sophie Prinzhorn 135

Wilhelm Schröder 457

Wilhelm Schumacher 138

Marten Stühring 220

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

Meistgelesene Artikel

Wahlplakat brannte in Nienburg

Wahlplakat brannte in Nienburg

67-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

67-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Neue Lungenfachklinik für Nienburger Krankenhaus

Neue Lungenfachklinik für Nienburger Krankenhaus

Containerschiff rammt Schleuse in Landesbergen

Containerschiff rammt Schleuse in Landesbergen

Kommentare