Öffnungszeiten ausgedehnt

Bücherei Eystrup begrüßt Gäste im neuen Raum

+

Eystrup - Hell, ebenerdig, großzügig und modern statt wie bisher dunkel, im ersten Stock, beengt und etwas angestaubt: So präsentiert sich der neue Raum der Samtgemeindebücherei in Eystrup. Sie ist innerhalb des Grundschulgebäudes umgezogen und nun über den Eingang an der Schulstraße erreichbar. Zudem hat sie ihre Öffnungszeiten ausgedehnt.

Zusätzlich zum gewohnten Mittwoch (16 bis 18 Uhr) ist die Bücherei nun auch dienstags von 7.30 bis 10 Uhr geöffnet. Den Umzug hatten bereits die im Mai 2016 verabschiedeten Büchereileiterinnen Renate Müller und Margret Lühring in die Wege geleitet. Er hat sich aber verzögert, weil zwischenzeitlich wegen des Kindergarten-Umbaus eine Kindergruppe in dem heutigen neuen Büchereiraum untergebracht war. 

Am Mittwoch war es nun so weit: Die fünf aktuellen Büchereileiterinnen Dagmar Ludwig, Karin Schumann, Jasmin Malzahn, Anna Himmelreich und Petra Görler (von links, in der neuen Kinderecke) begrüßten die Besucher anlässlich der Einweihung mit Kaffee, Tee und Knabbereien und zeigten ihnen, wo nun alles zu finden ist. Das Angebots, das seit Kurzem auch CDs und DVDs für Kinder umfasst, ist unverändert geblieben. Aber Vieles kann nun ansprechender präsentiert werden.  mwe

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nach den Unwettern kommt der Hochsommer mit bis zu 32 Grad

Nach den Unwettern kommt der Hochsommer mit bis zu 32 Grad

USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter

USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter

Martin Harnik: Seine Karriere in Bildern

Martin Harnik: Seine Karriere in Bildern

Mit dieser Körpersprache wirken Sie schnell unprofessionell

Mit dieser Körpersprache wirken Sie schnell unprofessionell

Meistgelesene Artikel

Hitziges Schützenfest in Erichshagen-Wölpe

Hitziges Schützenfest in Erichshagen-Wölpe

Mühlenfest in Eystrup: Alte Dame begrüßt 600 Gäste

Mühlenfest in Eystrup: Alte Dame begrüßt 600 Gäste

Bei Meyers gehört das Geflügel zur Familie

Bei Meyers gehört das Geflügel zur Familie

Trommler und Pfeifer läuten Scheibenschießen ein

Trommler und Pfeifer läuten Scheibenschießen ein

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.