Bananenstrauch wächst und wächst

Ein Hauch Jamaika mitten in Hoya

+
Diesen Winter passt er nicht mehr in die Gartenhütte: der knapp vier Meter hohe Bananenstrauch.

Hoya - Einen vier Meter hohen Bananenstrauch im Garten stehen zu haben, ist in Deutschland eher unüblich. Heinz Brinkmann hat einen solchen. Der Hoyaer brachte Weihnachten 2012 eine ungefähr zehn Zentimeter große Pflanze aus einem Urlaub in Jamaika mit. Diese ist in den vergangenen drei Jahren stark gewachsen und hat mittlerweile eine Größe von knapp vier Metern erreicht.

Früchte oder Blüten trägt der Strauch jedoch nie. Dazu sei der Sommer hierzulande zu kurz und zu kalt, erzählt Heinz Brinkmann.

Weil Bananenpflanzen nahezu keine Kälte abkönnen, muss er sie im Winter immer drinnen aufbewahren. Bisher diente dazu eine Gartenhütte, diese sei nun allerdings zu klein. Für den diesjährigen Winter müsse er sich etwas anderes überlegen, sagt Heinz Brinkmann. In seinem Garten hat er noch einen circa halb so großen Ableger der Vier-Meter-Pflanze sowie einen Rizinus (Wunderbaum), den er von einer Reise in den nahen Osten mitgebracht hat.

max

Mehr zum Thema:

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Grundschule Hoya als sportfreundlich ausgezeichnet

Grundschule Hoya als sportfreundlich ausgezeichnet

70-Jähriger in Nienburg vermisst

70-Jähriger in Nienburg vermisst

Weil andere ihre Haare dringender brauchen als sie

Weil andere ihre Haare dringender brauchen als sie

Zugverkehr zwischen Bremen und Hannover gestört 

Zugverkehr zwischen Bremen und Hannover gestört 

Kommentare