20. Auflage der Fahrradrallye „Grafschaft Hoya ist mobil“ 

Die Ballons bleiben trocken – die 1 900 Radfahrer auch

Hoya - Von Marion Thiermann. Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Bestehen. Mit dem Rad durch die Landschaft fahren und dabei jedes Jahr andere Unternehmen und Institutionen kennenlernen, dafür ist die Tour bekannt und beliebt. Auch gestern nutzten 1 900 Teilnehmer diese Gelegenheit.

Start und Ziel war in diesem Jahr auf dem Gelände der Bundesschule des Technischen Hilftswerks (THW) in Hoya, wo der THW-Ortsverband Hoya seine ehrenamtliche Arbeit präsentierte. Dabei legte er das Hauptaugenmerk auf das Thema „Frauen im THW“. Denn in Hoya sind unter den 57 Aktiven elf weibliche Mitglieder beim Dienst – und natürlich auch bei den Einsätzen – dabei. Außerdem warb der Ortsverband für Nachwuchs in seiner Jugendgruppe, wo Kids ab zehn Jahren mitwirken können.

Neben einer Fahrzeugschau, bei der unter anderem der Gerätekraftwagen, das Zugtruppfahrzeug und ein neuer Bagger präsentiert wurden, bot das THW einen Infostand und am Nachmittag ein Kistenstapeln an.

Ausgestattet mit den Erkennungszeichen der Rallye, einem Luftballon und einem Aufkleber, von denen an etlichen Fahrrädern eine ganze Sammlung zu sehen war, ging es auf die 40 Kilometer lange Tour, die auch durch die Gemeinde Dörverden führte.

Viele Gäste holten sich bei den Mitgliedern des Arbeitskreises der mobilen Gewerbeschau einen Bogen mit 14 Fragen ab, die an den insgesamt 15 Stationen beantwortet werden mussten. Jeder, der nach der Tour einen ausgefüllten Bogen mit korrekten Antworten abgab, nahm am Abend an einer Tombola mit fünf Hauptpreisen für Erwachsene beziehungsweise einer Tombola für Kinder, ebenfalls mit fünf hochwertigen Preisen, teil.

Über Eystrup, Dörverden und zurück 

Vom Start aus ging es zunächst zur Spargelplantage von Familie Alhusen nach Eystrup, die ihren Betrieb zeigte. Neben frischem Spargel und Erdbeeren bot der Verein „Naturfreibad Eystrup“ auch Getränke, Spargelsuppe und ein Glücksrad an.

An der zweiten Station an der Kläranlage in Eystrup waren die Rechenkünste der Radler gefragt: „Wie viele Badewannen mit einem Fassungsvermögen von 150 Litern könnte man mit der täglich gereinigten Abwassermenge füllen?“ Die richtige Antwort: mindestens 44 Stück!

Über das Neubaugebiet der Gemeinde Eystrup ging es weiter nach Heidhüsen zu Haustechnik Heitmann. Zwischendurch kehrten die Teilnehmer im Güterschuppen des Heimatvereins Eystrup ein, wo der Schützenverein Doenhausen in Kooperation mit dem TSV Eystrup mit einer Wurstbude vertreten war und Firma Lühmann das „Classic-Car-Sharing“ an einem Infostand vorstellte. Doch zurück zur Firma Heitmann. Welche Aktion feierte sie? Fünfjähriges Bestehen, zehnjähriges Bestehen oder den Geburtstag von Firmenchef Hartmut Heitmann? Richtig war Antwort B. Dort geriet die Tour kurzzeitig ins Stocken, denn viele verweilten auf Sitzplätzen im Garten, auf dem Hof und der Scheune, um ein deftiges Mittagessen einzunehmen. Der Biohof Allertal aus Hülsen bot Gyros mit Kartoffeln sowie Tzatziki und Krautsalat an. Zudem gab es Waffeln und Butterkuchen vom Bartels Hoff in Anderten sowie einen Eiswagen. Einige Gäste nutzten auch die Gelegenheit, um sich im Laden von Heike und Hartmut Heitmann über Hausgeräte wie Spül- und Waschmaschinen, Herde, Kühl- und Gefrierschränke oder Kaffeevollautomaten zu informieren.

Von dort aus fuhren die Radler in die Nachbargemeinde Dörverden, wo sie bei der Revierförsterei erraten mussten, wie alt eine dort gezeigte Baumscheibe ist (130 Jahre). Außerdem bot das Waldpädagogikzentrum Hahnhorst für Kinder ein Holzarten-Puzzle sowie Stempeln mit Pilzen und Blättern an. Zudem gestalteten die Kids Tierspuren-Abdrücke aus Ton und Buttons mit Waldtieren drauf.

Fahrradrallye „Hoya ist mobil“

Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Med iengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreisz eitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Med iengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreisz eitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum.
Traditionell heißt es am Himmelfahrtstag „Grafschaft Hoya ist mobil“. In diesem Jahr feierte die Fahrradrallye mit mobiler Gewerbeschau ihr 20. Jubiläum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann

Durch den schattigen Wald ging es weiter zur Vereinigung der Selbstständigen (VDS) Dörverden, zu der 54 Mitglieder gehören. Neben Gebäck, Getränken und einer Hüpfburg „erarbeiteten“ sich die Teilnehmer bei Dachdeckermeister Bernd Kromarck mit einem Playmobil-Kran kleine Preise. Das Gemüseabo, das mittlerweile 2 000 Privathaushalte mit einer breiten Palette an Obst und Gemüse beliefert, bot eine Betriebsbesichtigung an. Auch beim Kulturgut Ehmken Hoff in Dörverden wurden den Radlern wie an vielen Stationen Speisen, Getränke und Platz zum Rasten geboten. Zudem fand sich dort, ebenso wie beim THW in Hoya, eine Ladestation für E-Bikes.

Bei der Schleuse in Dörverden wartete keine zu beantwortende Frage, dort genossen die Tourteilnehmer von einer Plattform aus einfach den Blick über die Schleusenanlage hinaus.

Säfte, Salat, Obst und natürlich Spargel gab es beim Hof Schünemann, der auch seinen Hofladen mit dem umfangreichen Angebot geöffnet hatte.

Stauden und viele weitere Pflanzen erwarteten die Besucher bei der Gärtnerei „Pflanz dir was“ von Ulrike Meyer in Drübber, zudem bot die Kaffeerösterei Catucho aus Bücken Kaffeespezialitäten und die Feldküche von Carsten und Ulrike Huber aus Mehringen Gulaschsuppe an. Eine gute Stärkung für die letzte Etappe. Denn von dort führte die Strecke zurück zum THW nach Hoya, wo die ersten Radler gegen 14 Uhr ankamen.

Begleitet wurden die Radfahrer zu ihrer Sicherheit von einem Rettungswagen der Johanniter-Unfallhilfe aus Hoya.

Am Ziel – also auf dem THW-Gelände – erwarteten die Teilnehmer Musik, Pommes und Bratwurst von der Fleischerei Stoffregen aus Hoya sowie Artistik-Darbietung mit BMX-Rädern.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung / Marion Thiermann

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee

Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee

Das Werder-Donnerstagstraining

Das Werder-Donnerstagstraining

Konzert von Bremavista im Kurpark Bruchhausen-Vilsen

Konzert von Bremavista im Kurpark Bruchhausen-Vilsen

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Meistgelesene Artikel

Bulle in Nordholz aus Güllekanal gerettet

Bulle in Nordholz aus Güllekanal gerettet

Langendamm: Mähdrescher fängt während der Feldarbeit Feuer

Langendamm: Mähdrescher fängt während der Feldarbeit Feuer

Stellfläche für Wohnmobile in Nienburg verschwindet

Stellfläche für Wohnmobile in Nienburg verschwindet

Huhn brütet Küken in Trecker aus – und wird gerade noch rechtzeitig entdeckt

Huhn brütet Küken in Trecker aus – und wird gerade noch rechtzeitig entdeckt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.