„Sparkassen-Cup“ der Sportgemeinschaft (SG) Hoya

1 von 90
„Sparkassen-Cup“ – das ist Jahr für Jahr das Zauberwort im Veranstaltungs reigen der Sportgemeinschaft (SG) Hoya. So sehr sich der von Michael Tandecki geführte Verein auf die dreitägige Serie an Fußball-Turnieren freut, so sicher ist, dass diese beliebte Veranstaltung auch sehr viel Arbeit bedeutet.
2 von 90
„Sparkassen-Cup“ – das ist Jahr für Jahr das Zauberwort im Veranstaltungs reigen der Sportgemeinschaft (SG) Hoya. So sehr sich der von Michael Tandecki geführte Verein auf die dreitägige Serie an Fußball-Turnieren freut, so sicher ist, dass diese beliebte Veranstaltung auch sehr viel Arbeit bedeutet.
3 von 90
„Sparkassen-Cup“ – das ist Jahr für Jahr das Zauberwort im Veranstaltungs reigen der Sportgemeinschaft (SG) Hoya. So sehr sich der von Michael Tandecki geführte Verein auf die dreitägige Serie an Fußball-Turnieren freut, so sicher ist, dass diese beliebte Veranstaltung auch sehr viel Arbeit bedeutet.
4 von 90
„Sparkassen-Cup“ – das ist Jahr für Jahr das Zauberwort im Veranstaltungs reigen der Sportgemeinschaft (SG) Hoya. So sehr sich der von Michael Tandecki geführte Verein auf die dreitägige Serie an Fußball-Turnieren freut, so sicher ist, dass diese beliebte Veranstaltung auch sehr viel Arbeit bedeutet.
5 von 90
„Sparkassen-Cup“ – das ist Jahr für Jahr das Zauberwort im Veranstaltungs reigen der Sportgemeinschaft (SG) Hoya. So sehr sich der von Michael Tandecki geführte Verein auf die dreitägige Serie an Fußball-Turnieren freut, so sicher ist, dass diese beliebte Veranstaltung auch sehr viel Arbeit bedeutet.
6 von 90
„Sparkassen-Cup“ – das ist Jahr für Jahr das Zauberwort im Veranstaltungs reigen der Sportgemeinschaft (SG) Hoya. So sehr sich der von Michael Tandecki geführte Verein auf die dreitägige Serie an Fußball-Turnieren freut, so sicher ist, dass diese beliebte Veranstaltung auch sehr viel Arbeit bedeutet.
7 von 90
„Sparkassen-Cup“ – das ist Jahr für Jahr das Zauberwort im Veranstaltungs reigen der Sportgemeinschaft (SG) Hoya. So sehr sich der von Michael Tandecki geführte Verein auf die dreitägige Serie an Fußball-Turnieren freut, so sicher ist, dass diese beliebte Veranstaltung auch sehr viel Arbeit bedeutet.
8 von 90
„Sparkassen-Cup“ – das ist Jahr für Jahr das Zauberwort im Veranstaltungs reigen der Sportgemeinschaft (SG) Hoya. So sehr sich der von Michael Tandecki geführte Verein auf die dreitägige Serie an Fußball-Turnieren freut, so sicher ist, dass diese beliebte Veranstaltung auch sehr viel Arbeit bedeutet.

„Sparkassen-Cup“ – das ist Jahr für Jahr das Zauberwort im Veranstaltungs reigen der Sportgemeinschaft (SG) Hoya. So sehr sich der von Michael Tandecki geführte Verein auf die dreitägige Serie an Fußball-Turnieren freut, so sicher ist, dass diese beliebte Veranstaltung auch sehr viel Arbeit bedeutet.

Das könnte Sie auch interessieren

Bestes Marktwetter bei Maimarkt in Vilsen

Modenschau, eine riesige Auswahl an Leckereien und dekorativen Artikeln, Kinderspiel-Parcours vor der Kirche, Flohmarkt und Livemusik. Was kann man …
Bestes Marktwetter bei Maimarkt in Vilsen

5. Gartentage in Thedinghausen

Die 5. Gartentage Thedinghausen waren ein Genuss voller Kunst, Kultur, Inspirationen und kulinarischen Erlebnissen in einem einmaligen Ambiente. …
5. Gartentage in Thedinghausen

Fotos vom Verdener Frühjahrsflohmarkt

Hot oder Schrott - die Frage konnte man sich am Sonnabend bei so manchem Schätzchen auf dem Verdener Frühjahrsflohmarkt stellen. Eindeutig zu sagen …
Fotos vom Verdener Frühjahrsflohmarkt

Tag der Städtebauförderung am Henry-Wetjen-Platz in Leeste

Die Geburtsstunde des neuen Henry-Wetjen-Platzes haben in der Nacht zu Sonntag mehrere Hundert Gäste erlebt.
Tag der Städtebauförderung am Henry-Wetjen-Platz in Leeste

Meistgelesene Artikel

Schwerer Angriff in Hoya: Opfer erwacht aus Koma - Polizei nimmt weitere Person fest

Schwerer Angriff in Hoya: Opfer erwacht aus Koma - Polizei nimmt weitere Person fest

BGH möchte Stadt Hoya verschönern

BGH möchte Stadt Hoya verschönern

Riskante Überholmanöver bei Warmsen

Riskante Überholmanöver bei Warmsen

Nienburgs Straßen werden noch voller

Nienburgs Straßen werden noch voller

Kommentare