Grafenkonzert in Hoya

1 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers
2 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers
3 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers
4 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers
5 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers
6 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers
7 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers
8 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers

„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen.

Das könnte Sie auch interessieren

„Bremen Tattoo 2018“ in der ÖVB-Arena

„Tattoo“ ist die neue Musikschau Bremen. Bei der Premiere in der ÖVB-Arena zeigten 700 Künstler aus zehn Nationen ihr musikalisches Können. Der …
„Bremen Tattoo 2018“ in der ÖVB-Arena

Karneval: Bothel außer Rand und Band

Eine Ortschaft außer Rand und Band. Hier tobten am Sonnabend kleine und große, junge und jung gebliebene Narren umher. Was war geschehen? Ganz …
Karneval: Bothel außer Rand und Band

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Neujahrsempfang der Stadt Syke

Um Vertrauen kreiste der Neujahrsempfang der Stadt Syke am Sonnabend im Ratssaal, garniert mit Wünschen, Standpunkten, fehlenden Umgangsformen, der …
Neujahrsempfang der Stadt Syke

Meistgelesene Artikel

Zwei Verletzte nach schwerem Unfall

Zwei Verletzte nach schwerem Unfall

Verfolgungsjagd durch Hoya endet mit Unfall 

Verfolgungsjagd durch Hoya endet mit Unfall 

THW-Helfervereinigung: Peter Steinbach macht weiter – aber nur noch einmal

THW-Helfervereinigung: Peter Steinbach macht weiter – aber nur noch einmal

Sparkassen-Cup der SG Hoya geht gut über die Bühne

Sparkassen-Cup der SG Hoya geht gut über die Bühne