Gefahrgutübung in Schweringen

1 von 30
An der Übung beteiligten sich neben den Feuerwehren aus Bücken, Schweringen, Hassel, Hoya und Helzendorf-Nordholz auch der ABC-Zug aus Nienburg.
2 von 30
An der Übung beteiligten sich neben den Feuerwehren aus Bücken, Schweringen, Hassel, Hoya und Helzendorf-Nordholz auch der ABC-Zug aus Nienburg.
3 von 30
An der Übung beteiligten sich neben den Feuerwehren aus Bücken, Schweringen, Hassel, Hoya und Helzendorf-Nordholz auch der ABC-Zug aus Nienburg.
4 von 30
An der Übung beteiligten sich neben den Feuerwehren aus Bücken, Schweringen, Hassel, Hoya und Helzendorf-Nordholz auch der ABC-Zug aus Nienburg.
5 von 30
An der Übung beteiligten sich neben den Feuerwehren aus Bücken, Schweringen, Hassel, Hoya und Helzendorf-Nordholz auch der ABC-Zug aus Nienburg.
6 von 30
An der Übung beteiligten sich neben den Feuerwehren aus Bücken, Schweringen, Hassel, Hoya und Helzendorf-Nordholz auch der ABC-Zug aus Nienburg.
7 von 30
An der Übung beteiligten sich neben den Feuerwehren aus Bücken, Schweringen, Hassel, Hoya und Helzendorf-Nordholz auch der ABC-Zug aus Nienburg.
8 von 30
An der Übung beteiligten sich neben den Feuerwehren aus Bücken, Schweringen, Hassel, Hoya und Helzendorf-Nordholz auch der ABC-Zug aus Nienburg.

Knapp 80 Feuerwehrleute stellten sich jetzt einer komplexen Gefahrgut-Übungslage bei der Agravis auf dem Raiffeisengelände in Schweringen: Angenommen wurde eine verunfallter Lastwagen der mit verschiedenen Chemikalien beladen war. Infolge des Unfalls lief eine unbekannte Flüssigkeit aus. Zuerst retteten die Einsatzkräfte den Lkw-Fahrer, um dann die schadhafte Ladung als Gefahrgut-Notfall einzustufen. Während die Erkundung des „gefährlichen“ Stoffes begann und sich Kräfte mit Atemschutz und den sogenannten Chemikalienschutzanzügen ausrüsteten, bauten andere eine Station zur Dekontamination von Mensch und Gerät auf. An der Übung beteilgten sich neben den Feuerwehren aus Bücken, Schweringen, Hassel, Hoya und Helzendorf-Nordholz auch der ABC-Zug aus Nienburg.

Das könnte Sie auch interessieren

Rundballenpresse in Brand geraten

Ein mehrstündiger Einsatz hielt am Mittwochabend die Mitglieder aus den Ortsfeuerwehren der Gemeinde Dörverden in Atem.
Rundballenpresse in Brand geraten

Turnier beim RRV Schwarme

Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder …
Turnier beim RRV Schwarme

Kreisschützenfest - der Sonntag in Westervesede

Westervesede hat sich viel Mühe gegeben bei der Austragung des 56. Kreisschützenfestes. Die Grünröcke zahlten den betriebenen Aufwand am Sonntag mit …
Kreisschützenfest - der Sonntag in Westervesede

Dorffest in Abbenhausen

Abbenhausen - Highlander-Spiele, ausverkaufte Tombola und Torten, sowie zahlreiche Zaungäste erlebten ein tolles Dorffest am Wochenende.
Dorffest in Abbenhausen

Meistgelesene Artikel

Gandesbergen holt sich den „Stadt-Nienburg-Pokal“

Gandesbergen holt sich den „Stadt-Nienburg-Pokal“

59-Jähriger erleidet bei Feuer schwere Verletzungen

59-Jähriger erleidet bei Feuer schwere Verletzungen

Spiel, Sport, Spaß: MTV bringt Schweringer in Bewegung

Spiel, Sport, Spaß: MTV bringt Schweringer in Bewegung