Einsatzort Uchte im Kreis Nienburg

Radlader brennt aus ungeklärter Ursache völlig aus

+
Dieser Radlader in Uchte brannte aus.

Uchte - Ein Radlader hat am Dienstag aus ungeklärter Ursache in der Samtgemeinde Uchte (Kreis Nienburg) Feuer gefangen und ist ausgebrannt. Es waren Einsatzkräfte der Wehren aus Uchte, Lohhof, Hoysinghausen und Höfen im Einsatz.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehren Uchte und Lohhof übernahmen die Brandbekämpfung. Mit Atemschutz ausgerüstet wurden Motorraum und Kabine abgelöscht. Die Feuerwehr Hoysinghausen übernahm zeitgleich den Aufbau der Wasserversorgung. Nach rund 40 Minuten war der Einsatz für die 38 Einsatzkräfte beendet. Die Polizei ermittelt nun Brandursache und Schadenshöhe. - Ralf Tiedemann/jdw

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Smartphones von Nokia und Motorola im Test

Neue Smartphones von Nokia und Motorola im Test

Neue Spiele: Zombie-Festungen und Völkerball-Schlachten

Neue Spiele: Zombie-Festungen und Völkerball-Schlachten

Deutsche Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali

Deutsche Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz in Mali

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Löschen mit den Waldbrandexperten

Löschen mit den Waldbrandexperten

Feuerwehrleute aus dem Landkreis unterstützen Hochwasser-Helfer

Feuerwehrleute aus dem Landkreis unterstützen Hochwasser-Helfer

Gosse fertig, Leitungen im Bau, Asphalt kommt

Gosse fertig, Leitungen im Bau, Asphalt kommt

Kommentare