Feuer in einem metallverarbeitenden Betrieb forderte einen Schwerverletzten

Industriebrand in Leese

1 von 14
Ein Brand in dem metallverarbeitenden Betrieb der Firma Filigran Stahlbau forderte gestern in Leese einen Schwerverletzten, richtete hohen Sachschaden an und löste einen Feuerwehrgroßeinsatz aus.
2 von 14
Ein Brand in dem metallverarbeitenden Betrieb der Firma Filigran Stahlbau forderte gestern in Leese einen Schwerverletzten, richtete hohen Sachschaden an und löste einen Feuerwehrgroßeinsatz aus.
3 von 14
Ein Brand in dem metallverarbeitenden Betrieb der Firma Filigran Stahlbau forderte gestern in Leese einen Schwerverletzten, richtete hohen Sachschaden an und löste einen Feuerwehrgroßeinsatz aus.
4 von 14
Ein Brand in dem metallverarbeitenden Betrieb der Firma Filigran Stahlbau forderte gestern in Leese einen Schwerverletzten, richtete hohen Sachschaden an und löste einen Feuerwehrgroßeinsatz aus.
5 von 14
Ein Brand in dem metallverarbeitenden Betrieb der Firma Filigran Stahlbau forderte gestern in Leese einen Schwerverletzten, richtete hohen Sachschaden an und löste einen Feuerwehrgroßeinsatz aus.
6 von 14
Ein Brand in dem metallverarbeitenden Betrieb der Firma Filigran Stahlbau forderte gestern in Leese einen Schwerverletzten, richtete hohen Sachschaden an und löste einen Feuerwehrgroßeinsatz aus.
7 von 14
Ein Brand in dem metallverarbeitenden Betrieb der Firma Filigran Stahlbau forderte gestern in Leese einen Schwerverletzten, richtete hohen Sachschaden an und löste einen Feuerwehrgroßeinsatz aus.
8 von 14
Ein Brand in dem metallverarbeitenden Betrieb der Firma Filigran Stahlbau forderte gestern in Leese einen Schwerverletzten, richtete hohen Sachschaden an und löste einen Feuerwehrgroßeinsatz aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Im Rahmen einer Feierstunde am Freitagabend im Feuerwehrhaus Leeste hat Bürgermeister Andreas Bovenschulte für Verwaltung und Rat das neue Gebäude …
Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Eine neue Kooperation wurde am Donnerstag in der Aula der IGS Rotenburg besiegelt: Die IGS ist nun Partnerschule des Deutschen Fußballbundes. Zu der …
IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

In der spanischen Metropole Barcelona kam es am am Donnerstagnachmittag zu einem Terroranschlag. Ein Lieferwagen raste in der Nähe der Ramblas in …
Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Sportwerbewoche des TSV Süstedt

Der Turn- und Sportverein (TSV) Süstedt blickt zufrieden auf die neuntägige Sportwerbewoche anlässlich seines 70-jährigen Bestehens zurück. „Die …
Sportwerbewoche des TSV Süstedt

Meistgelesene Artikel

Gandesbergen holt sich den „Stadt-Nienburg-Pokal“

Gandesbergen holt sich den „Stadt-Nienburg-Pokal“

Noch drei Wochen Zeit

Noch drei Wochen Zeit

59-Jähriger erleidet bei Feuer schwere Verletzungen

59-Jähriger erleidet bei Feuer schwere Verletzungen