Schuhe und Bekleidung gestohlen

Einbruch in Nienburger Sportfachgeschäft

Nienburg - Der Filialleiter eines Sportfachgeschäftes teilte der Polizei mit, dass es in der heutigen Nacht gegen viertel vor 2 Uhr in sein Geschäft in der Langen Straße eingebrochen wurde.

Vor Ort stellten die Beamten eine augenscheinlich gewaltsam geöffnete Haupteingangstür fest, Täter wurden im oder am Objekt nicht mehr angetroffen. Eine Nahbereichsfahndung nach dem oder den Tätern verlief ohne Erfolg. 

Detaillierte Angaben zur Menge des Diebesgutes oder den Wert der entwendeten Waren konnten bei Tatortaufnahme nicht gemacht werden. Es bleibt jedoch zu mutmaßen, dass der oder die Täter eine nicht unerhebliche Menge an Bekleidung und Schuhen erbeutet haben. 

Einige der entwendeten Kleidungsstücke wurden in der Nienburger Innenstadt gefunden. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an, die Polizei Nienburg  nimmt Hinweise unter Tel. 05021/97780 entgegen.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © bluedesign - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Jamaika-Sondierung: Trittin spricht von "Schmerzgrenze"

Jamaika-Sondierung: Trittin spricht von "Schmerzgrenze"

Simbabwes Militär verhandelt mit Mugabe

Simbabwes Militär verhandelt mit Mugabe

Die Queen und ihr Traumprinz feiern 70 Jahre Ehe

Die Queen und ihr Traumprinz feiern 70 Jahre Ehe

Feuerwehrübung in Sulingen 

Feuerwehrübung in Sulingen 

Meistgelesene Artikel

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Kommentare