Täter lösen Einbruchmeldeanlage aus

Einbruch in Nienburger Expert-Markt

+
Die Nienburger Polizei ermittelt und hofft auf Zeugen.

Nienburg. Unbekannte Täter sind in der vergangenen Nacht in den Nienburger Expert-Markt eingebrochen.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch drangen die Einbrecher in den Elektronik-Fachmarkt an der Oyler Straße ein. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei hatten sich die Täter Zugang zum Dach des Gebäudes und dort gewaltsam einen Zugang in das Lager verschafft. 

Bei dem Einbruch wurde die Einbruchmeldeanlage ausgelöst. "Ob die Täter Geräte erbeuten konnten, muss noch ermittelt werden", berichtet Nienburgs Polizeisprecher Axel Bergmann. Anwohner sowie Verkehrsteilnehmer, die im Bereich des Tatortes in der betreffenden Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, werden gebeten, sich an die Polizei in Nienburg unter Tel. 05021 / 97780 zu wenden.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Dortmund Tabellenführer - Fortuna verdirbt Bremens Party

Dortmund Tabellenführer - Fortuna verdirbt Bremens Party

Fotostrecke: Fan-Proteste und drei Gegentore zum Saison-Start

Fotostrecke: Fan-Proteste und drei Gegentore zum Saison-Start

Demonstranten in Hongkong trotzen den Warnungen aus Peking

Demonstranten in Hongkong trotzen den Warnungen aus Peking

"laut & draußen"-Festival auf dem Rotenburger Pferdemarkt

"laut & draußen"-Festival auf dem Rotenburger Pferdemarkt

Meistgelesene Artikel

Rückkehr der wilden Samtpfoten nach Nienburg

Rückkehr der wilden Samtpfoten nach Nienburg

Baustelle an Verdener Landstraße: Umleitung und Einschränkung in Nienburg

Baustelle an Verdener Landstraße: Umleitung und Einschränkung in Nienburg

Neue Liebeschance: Christina Grass geht zu „Bachelor in Paradise“ 2019

Neue Liebeschance: Christina Grass geht zu „Bachelor in Paradise“ 2019

„Damit der Himmel in Hoya lebendig bleibt“

„Damit der Himmel in Hoya lebendig bleibt“

Kommentare