Gesamtschaden beträgt zirka 5.000 Euro

Einbruch in Uchter Biogasanlage

Uchte / Höfen - Durch den Einbruch in eine Biogasanlage verschafften sich bislang Unbekannte den Zugang zu den Räumen der Anlage in der Jenhorster Straße in Uchte. Sie entwendeten Gegenstände im Wert von 5.000 Euro. Die Polizei hofft auf Hinweise.

In der Nacht zum Sonntag verschafften sich nach Angaben der Polizei bislang Unbekannte durch das Einschlagen eines Fensters Zugang zur Biogasanlage in der Jenhorster Straße in Uchte im Ortsteil Höfen. Aus den einzelnen Räumen des Gebäudes entwendeten die Täter unter anderem Werkmaschinen, Werkzeuge und PC. Das Diebesgut wurde augenscheinlich mit einer Schubkarre durch die Fluchttür zur Einfahrt geschoben und dort in ein Fahrzeug verladen. Der Gesamtschaden beziffert sich auf rund 5000 Euro. Die Polizei Stolzenau hofft auch Zeugen, fragt, wem verdächtige Fahrzeuge oder Personen aufgefallen sind und nimmt Hinweise unter Rufnummer 05761/92060 entgegen.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Meistgelesene Artikel

Torben Franz (Die Linke): „Starke Zivilgesellschaft hilft“

Torben Franz (Die Linke): „Starke Zivilgesellschaft hilft“

Martina Broschei (Piraten): „Gute Bezahlung – faire Entlohnung“

Martina Broschei (Piraten): „Gute Bezahlung – faire Entlohnung“

Buermende am Donnerstag voll gesperrt

Buermende am Donnerstag voll gesperrt

Zugfahren wird für Pendler aus Eystrup günstiger

Zugfahren wird für Pendler aus Eystrup günstiger

Kommentare