Täter unbekannt

Diebstahl aus Festzelt in Haßbergen

Haßbergen - Von Axel Bergmann. In der Zeit von Montagabend, 3. Juli, bis Dienstagmittag, brachen bisher unbekannte Täter das verschlossene Zelt auf dem Festplatz am Schafstall in Haßbergen auf und entwendeten Einrichtungsgegenständen.

Die Täter erbeuteten insgesamt 3 Stehtische, Festzeltgarnituren und eine große Zahl von Gläsern im Gesamtwert von über 2.500 Euro. Hinweise auf die Diebe nimmt die Polizei in Nienburg unter Tel. 05021/97780 entgegen.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © bluedesign - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Meistgelesene Artikel

Zwei Verletzte nach schwerem Unfall

Zwei Verletzte nach schwerem Unfall

Verfolgungsjagd durch Hoya endet mit Unfall 

Verfolgungsjagd durch Hoya endet mit Unfall 

Der 13. Januar 2018: Als in Hoya die Zukunft begann

Der 13. Januar 2018: Als in Hoya die Zukunft begann

Sparkassen-Cup der SG Hoya geht gut über die Bühne

Sparkassen-Cup der SG Hoya geht gut über die Bühne

Kommentare