Betrunken von Straße abgekommen

Husum / Meinkingsburg - Unter Alkoholeinfluß stand der Autofahrer, der am frühen Sonntagmorgen in der Gemarkung Husum von der B6 abgekommen ist und sich mehrfach überschlagen hat.

Gegen 5 Uhr ist ein 26-Jähriger mit seinem Toyota auf der B 6 in Richtung Hannover unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kommt der Mann aus Langenhagen von der Fahrbahn ab, überschlägt sich mehrfach, beschädigt zwei Bäume und bleibt rund 50 Meter weiter im Graben liegen.

Der Fahrer steht mit 1,68 Promille unter Alkoholeinfluss. Die Ordnungshüter veranlassen eine Blutentnahme und beschlagnahmen den Führerschein.

An dem Fahrzeug entsteht wirtschaftlicher Totalschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Virologe: Sars-CoV-2 bleibt dauerhaft

Virologe: Sars-CoV-2 bleibt dauerhaft

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Das Motorrad fit für die Saison machen

Das Motorrad fit für die Saison machen

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Meistgelesene Artikel

Nienburg: Tankstellenräuber flüchtet mit Fahrrad

Nienburg: Tankstellenräuber flüchtet mit Fahrrad

Nienburg: Celler Straße am Donnerstag halbseitig gesperrt

Nienburg: Celler Straße am Donnerstag halbseitig gesperrt

Anglermord in Nienburg: Angeklagter in Haft gestorben

Anglermord in Nienburg: Angeklagter in Haft gestorben

Kommentare