Zeugen gesucht

Lkw beschädigt Gehweg in Nienburg 

Nienburg - Der Fahrer eines - laut Zeugen - "großen blauen Lkws" bog am Montag, 24. Juli, gegen 12.15 Uhr im zu kleinen Radius von der Schumannstraße in die Bismarckstraße ein. 

Dabei fuhr er mit dem Auflieger oder Anhänger auf den Gehweg und beschädigte möglicherweise auf Höhe der Hausnummer 21 auf einer Länge von gut zwei Metern die Gehwegplatten. Zeugen, die den Abbiegevorgang beobachtet haben oder Hinweise zum Fahrzeug geben können werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Nienburg unter Tel. 05021/97780 zu melden.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

Feuerwerk der Turnkunst

Feuerwerk der Turnkunst

Meistgelesene Artikel

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Weiterer Straßenausbau mit EU-Geldern in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya

Weiterer Straßenausbau mit EU-Geldern in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Versuchter Einbruch in Uchte

Versuchter Einbruch in Uchte

Kommentare