Ressortarchiv: Landkreis Nienburg

Weserbrücke in Nienburg voll gesperrt

Weserbrücke in Nienburg voll gesperrt

Nienburg - von Leif Rullhusen. Seit einiger Zeit mussten sich Fußgänger im Dunkeln über die Wesertorbrücke in Nienburg tasten. Damit ist nun Schluss. Die defekte Beleuchtung soll am morgigen Mittwoch, 11. November, stattfinden. Dafür wird die Fußgängerbrücke voll gesperrt.
Weserbrücke in Nienburg voll gesperrt
Lemke: Lkw kollidiert mit Zug

Lemke: Lkw kollidiert mit Zug

Lemke - Mit dem Alarmstichwort „Technische Hilfe groß, Lkw gegen Zug, Person eingeklemmt“ wurden am Montag um 14.36 Uhr die Feuerwehren alarmiert. Am Bahnübergang an der Oyler Straße zum Gewerbegebiet in Lemke war ein Lkw mit einem Zug kollidiert.
Lemke: Lkw kollidiert mit Zug
Tennis: TuS Hoya-Vorstand lässt Spielbetrieb ruhen

Tennis: TuS Hoya-Vorstand lässt Spielbetrieb ruhen

Hoya – Hoyaer Freunde des weißen Sports sehen schwarz: „Viele von uns befürchten ein Ende der Tennissparte des TuS Hoya“, sagt Norbert Thoss, Architekt und Bildhauer, der 67 Jahre lang im Verein Tennis gespielt hat. Damit ist vorerst Schluss, denn auf der Tennisanlage an der Promenade – zwischen Weserstraße und Lange Straße – geht nichts mehr.
Tennis: TuS Hoya-Vorstand lässt Spielbetrieb ruhen
Johann-Beckmann-Gymnasium Hoya rät zum Tragen einer Maske im Unterricht auch bei Inzidenz unter 50

Johann-Beckmann-Gymnasium Hoya rät zum Tragen einer Maske im Unterricht auch bei Inzidenz unter 50

Hoya – Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung (MNB) ist für Schülerinnen und Schüler des Johann-Beckmann-Gymnasiums (JBG) in Hoya Alltag im Unterricht geworden. Seit einer Woche gilt an weiterführenden und berufsbildenden Schulen eine Maskenpflicht, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz im entsprechenden Landkreis über 50 liegt. Lange bewegte sich die Zahl des Landkreises Nienburg an der Schwelle dieses Wertes – mal knapp darüber, mal knapp darunter. Derzeit liegt die Inzidenz zwar bei über 60, aber was bedeutet es für die Schüler in Hoya, sollte der Wert wieder fallen und möglicherweise täglich zwischen über 50 und unter 50 wechseln? Die Kreiszeitung hat bei Lutz Bittner, Schulleiter des JBG, nachgefragt.
Johann-Beckmann-Gymnasium Hoya rät zum Tragen einer Maske im Unterricht auch bei Inzidenz unter 50
Alkoholisierter Autofahrer randaliert bei Blutentnahme im Krankenhaus

Alkoholisierter Autofahrer randaliert bei Blutentnahme im Krankenhaus

Nienburg - Ein Nienburger ist am Freitag nicht nur alkoholisiert Auto gefahren. Der 43-Jährige verweigerte sich der angeordneten Blutentnahme und reagierte aggressiv.
Alkoholisierter Autofahrer randaliert bei Blutentnahme im Krankenhaus
Umweltdelikt im Kräher Weg: Verunreinigung durch Öl

Umweltdelikt im Kräher Weg: Verunreinigung durch Öl

Nienburg - Eine Bodenverunreinigung im Kräher Weg ist der Polizei am Samstag gegen 11.20 Uhr gemeldet worden.
Umweltdelikt im Kräher Weg: Verunreinigung durch Öl
Stadt plant weihnachtliches Nienburg

Stadt plant weihnachtliches Nienburg

Nienburg - Der Nienburger Adventszauber kann in diesem Jahr nicht stattfinden. Das gibt die Stadt nun in einer Pressemitteilung bekannt. Dafür soll es vereinzelte Angeboten an dezentralen Plätzen in der Stadt geben.
Stadt plant weihnachtliches Nienburg
Dauerparken wird in Nienburg teurer

Dauerparken wird in Nienburg teurer

Nienburg - von Leif Rullhusen. Die „Wirtschaftsbetriebe Stadt Nienburg“ erhöht die Preise für Dauerparker. Auf allen von ihr betriebenen Parkflächen hebt sie die Gebühren zum 1. Januar 2021 an.  
Dauerparken wird in Nienburg teurer
Fitnessstudios im Landkreis Nienburg geschlossen

Fitnessstudios im Landkreis Nienburg geschlossen

Landkreis - Bis zur letzten Minute hatten sie gehofft, doch Ende Oktober hat die Bundesregierung einen Beschluss gefasst, der Fitnessstudiobetreiber hart getroffen hat. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr mussten Fitnessstudios bundesweit am 2. November ihre Türen schließen. 
Fitnessstudios im Landkreis Nienburg geschlossen
Unterstützung für die Kleinen Strolche

Unterstützung für die Kleinen Strolche

Asendorf/Bücken – Deutschlands größter gemeinnütziger Verein zur Unterstützung von Kindern in Not, Kinderlachen, unterstützt zukünftig auch das Kinderheim Kleine Strolche. Das teilt Pressesprecherin Sonja Risse mit. Marc Peine, Hauptgeschäftsführer und Mitbegründer von Kinderlachen, und Kinderlachen-Schirmherr und Comedian Matze Knop überbrachten jetzt nach einem Informationsbesuch im Therapiezentrum Bücken und der Inobhutnahme die gute Nachricht.
Unterstützung für die Kleinen Strolche
Nienburg: Diebe greifen Modehaus-Geschäftsführer an und verletzen ihn

Nienburg: Diebe greifen Modehaus-Geschäftsführer an und verletzen ihn

Nienburg. Mit Reizgas bewaffnet gingen Diebe auf den Geschäftsführer des Nienburger Modegeschäftes Heitmann los. Der hatte sie verfolgt, nachdem sie mit geklauten Jacken geflüchtet waren.
Nienburg: Diebe greifen Modehaus-Geschäftsführer an und verletzen ihn
In Hassel gerät ein Altkleidercontainer in Brand

In Hassel gerät ein Altkleidercontainer in Brand

Hassel - Zu einem Brand eines Altkleidercontainers ist es am Donnerstag in Hassel gekommen.
In Hassel gerät ein Altkleidercontainer in Brand
Ein Erfolg für die Schattenarbeiter

Ein Erfolg für die Schattenarbeiter

Landkreis Nienburg – Die Freude ist Kai Schwabe deutlich anzuhören, als er die Einigung bestätigt: „Wir sind zufrieden. Das kann sich sehen lassen“, sagt der stellvertretende Regionalleiter der IG Bau Region Nord am Telefon. Die Gebäudereiniger sollen mehr Geld bekommen. Darauf haben sich Arbeitgeber und die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau) in der Nacht zu Mittwoch geeinigt. Damit werden auch die 240 Männer und Frauen, die im Landkreis Reinburg als Gebäudereiniger arbeiten, künftig mehr Geld im Portmonee haben.
Ein Erfolg für die Schattenarbeiter
Neuer Fahrdienst für Krebspatienten startet in Nienburg

Neuer Fahrdienst für Krebspatienten startet in Nienburg

Nienburg - von Leif Rullhusen. Die „Bürgerstiftung im Landkreis Nienburg“ stellt einen ehrenamtlichen Fahrdienst für Krebspatienten auf die Beine. Die Volksbank sponsert das Auto dafür.
Neuer Fahrdienst für Krebspatienten startet in Nienburg
Meilentaucher veröffentlichen Debütalbum

Meilentaucher veröffentlichen Debütalbum

Hoya – Sie sind noch jung und trotzdem sozusagen schon alte Hasen im Geschäft. Die vier Jungs der Hoyaer Band „Meilentaucher“ sind längst aus ihren Kinderschuhen herausgewachsen, fernab vom Image der einstigen Schülerband. Gemeinsam machen sie seit 2007 Musik – neu erschienen ist nun ihr Debütalbum „Zeitlos“. Der Blickpunkt verlost fünf Exemplare der neuen CD.
Meilentaucher veröffentlichen Debütalbum
Autohaus Hopp wird „Gute Fee“-Standort

Autohaus Hopp wird „Gute Fee“-Standort

Nienburg/Steyerberg – Die „gute Fee“ trägt in diesem Fall kein pinkes Röckchen, auch den berühmten magischen Staub gibt es nicht. Es sind mehrere und ganz unterschiedliche „gute Feen“, die im Landkreis Nienburg Kindern und Jugendlichen in einer Notlage helfen wollen. Zu erkennen sind sie an dem orangefarbenen Handabdruck auf weißem Grund.
Autohaus Hopp wird „Gute Fee“-Standort
Nienburger durch Hundebiss verletzt

Nienburger durch Hundebiss verletzt

Nienburg - Bei einer Begegnung zweier Hundehalter ist am Dienstagabend gegen 22.40 Uhr ein 19-jähriger Nienburger von einem Hund am Arzt verletzt worden.
Nienburger durch Hundebiss verletzt
Cartoonist Dieter Schäfer im Porträt

Cartoonist Dieter Schäfer im Porträt

Eitzendorf – In Eitzendorf, abseits am Rande des Mallens, lebt schon seit vielen Jahren zurückgezogen ein Künstler, der in früheren Zeiten zu den Großen seines Fachs zählte. Im Ort kennt man ihn nur als den „Journalisten“, die wenigsten Einwohner bekommen ihn überhaupt einmal zu Gesicht: Es ist der Cartoonist und Autor Dieter Schäfer. Der Kreiszeitung bot sich jetzt die unverhoffte Gelegenheit, den 83-Jährigen besuchen und bei Kaffee und Kuchen ein längeres Gespräch mit ihm führen zu dürfen.
Cartoonist Dieter Schäfer im Porträt
Nienburg: Hat Einbrecher neben Schmuck auch einen Hamster gestohlen?

Nienburg: Hat Einbrecher neben Schmuck auch einen Hamster gestohlen?

Nienburg. Nicht nur Schmuck, sondern auch ein Hamster fehlte nach einem Einbruch in Nienburg.
Nienburg: Hat Einbrecher neben Schmuck auch einen Hamster gestohlen?
Staatsanwaltschaft legt im Fall der Hoyaer Prügelattacke Revision ein

Staatsanwaltschaft legt im Fall der Hoyaer Prügelattacke Revision ein

Hoya/Leipzig - von Wiebke Bruns. Vor eineinhalb Jahren prügelten vier Freunde in Hoya auf einen betrunkenen Radfahrer ein. Ein Fünfter aus der Gruppe stach mehrfach zu.
Staatsanwaltschaft legt im Fall der Hoyaer Prügelattacke Revision ein
Nienburg: Kein Theater im November

Nienburg: Kein Theater im November

Nienburg - Im November gilt in ganz Deutschland bis Ende des Monats ein Veranstaltungsverbot für Theater und Konzerte. Auch im Nienburger Theater auf dem Hornwerk sind öffentliche Aufführungen vor Publikum damit nicht möglich.
Nienburg: Kein Theater im November
Loccumerin Renate Kräft leitet das Dorfhelferinnenwerk Niedersachsen

Loccumerin Renate Kräft leitet das Dorfhelferinnenwerk Niedersachsen

Loccum - „Das bisschen Haushalt macht sich von allein…“ trällerte Johanna von Koczian 1977 und landete damit einen Hit, der sich 37 Wochen in den Charts hielt. Ein „bisschen Haushalt“ könnte man auch hinter dem Berufsbild der Dorfhelferin vermuten.
Loccumerin Renate Kräft leitet das Dorfhelferinnenwerk Niedersachsen