Ressortarchiv: Landkreis Nienburg

Abschluss der Ferienkiste Hilgermissen

Abschluss der Ferienkiste Hilgermissen

Drei Tage bevor es wieder in die Schule geht, stieg am Montag in Wienbergen die große Abschlussveranstaltung der Ferienkiste Hilgermissen.
Abschluss der Ferienkiste Hilgermissen
Eigenes Brunnenwasser im Schadstoff-Check

Eigenes Brunnenwasser im Schadstoff-Check

Nienburg - Sommerliche Temperaturen führen zu einem hohen Wasserbedarf beim Befüllen des Planschbeckens und beim Gießen. Aber auch das selbst angebaute Gemüse, die Blumen und der Rasen benötigen regelmäßig Wasser. „Wenn es aus dem eigenen Brunnen kommt, stellt es eine gute Alternative zum kostbaren Leitungswasser dar“, so Susanne Bareiß-Gülzow, Vorsitzende im VSR-Gewässerschutz in einer vorliegenden Pressemitteilung.
Eigenes Brunnenwasser im Schadstoff-Check
Haßbergen im Zeichen der Grünen Insel

Haßbergen im Zeichen der Grünen Insel

Hassbergen - Seit 25 Jahren ist der „Singing Pub“ eine feste Größe bei allen Musikfans der Grünen Insel. Denn zum größten Irish-Scottish-Folk Festival im Landkreis Nienburg, waren erneut hunderte Besucher gekommen.
Haßbergen im Zeichen der Grünen Insel
Ein Kloster bekommt Campus-Charakter

Ein Kloster bekommt Campus-Charakter

Loccum - Von Beate Ney-Janßen. 17 Millionen Euro sollen im Kloster Loccum investiert werden, um das Predigerseminar fit für veränderte Bedingungen zu machen. Die Bauarbeiten beginnen in diesen Tagen.
Ein Kloster bekommt Campus-Charakter
„Lassen Sie in ihrer Handtasche Platz für neues Glück“

„Lassen Sie in ihrer Handtasche Platz für neues Glück“

Bücken - Von Ina Homfeld. „Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt“, mit dieser Lebensweisheit des österreichischen Dichters Ernst Ferstl eröffnete Claudia Bartels am Sonnabend im Bücker Gasthaus Thöle die Sommerveranstaltung des Landfrauenvereins Hoya. Rund 170 Frauen nahmen sich die Zeit für ein ausgiebiges Frühstück und einen Vortrag der Feng-Shui-Beraterin Susanne von Byern, die über die Handtasche als „Mikrokosmos der Frau“ referierte. Musikalisch umrahmte die Flötengruppe der Kirchengemeinde Bücken unter Leitung von Silke Meyer die Veranstaltung.
„Lassen Sie in ihrer Handtasche Platz für neues Glück“
Verkehrsunfall in Nendorf: VW Polo prallte gegen Baum

Verkehrsunfall in Nendorf: VW Polo prallte gegen Baum

Nendorf - In der Nacht zum Sonntag ereignete sich  ein schwerer Verkehrsunfall in Nendorf. Ein VW Polo war aus bislang ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn gekommen, prallte gegen einen Baum und in den Graben gerutscht. Beide Insassen wurden dabei schwer verletzt.
Verkehrsunfall in Nendorf: VW Polo prallte gegen Baum
„Fahrten mit dem ,Kaffkieker‘ sind immer etwas Besonderes“

„Fahrten mit dem ,Kaffkieker‘ sind immer etwas Besonderes“

Hoya - Seit vielen Generationen ist es der Traumberuf unzähliger Knaben: Lokführer. Oliver Just ist Chef im Führerstand des „Kaffkiekers“. Und genau dort haben wir ihn besucht und mit Fragen gelöchert.
„Fahrten mit dem ,Kaffkieker‘ sind immer etwas Besonderes“
Die Familie, Tanz und Musik sind ihr Leben

Die Familie, Tanz und Musik sind ihr Leben

Wienbergen - Von Marion Thiermann. „Herzlichen Glückwunsch“ und „Alles Gute“, diese Gratulationen wird Erna Heruth am Montag öfter hören, denn sie feiert ihren 90. Geburtstag. An ihrem Ehrentag bekommt die gebürtige Wienbergerin viel Besuch: Die Familie, die Nachbarn, der Posaunenchor Wechold sowie Bürgermeister Johann Hustedt und Pastorin Friederike Werber haben sich angekündigt. „Meine Freunde sind leider schon alle verstorben“, erzählt die Jubilarin. Allein ist sie trotzdem nie, ihr Sohn Jürgen sowie ihr Enkel Jens wohnen mit im Haus in Wienbergen. Ihre Tochter Ulrike, die anderen drei Enkelinnen und ihr Urenkel leben ganz in der Nähe.
Die Familie, Tanz und Musik sind ihr Leben