Arbeiten sollen innerhalb von einer Woche abgeschlossen sein

Nienburger Weserwall: Bauarbeiten sind gestartet

+
Einen vollkommen neuen Belag bekommt der Weserwall in Nienburg.

Nienburg. Der Pfützenslalom sollte eigentlich schon Geschichte sein. Nun konnte der Novemberregen den Radweg auf dem Nienburger Weserwall zum Abschluss noch einmal nach Herzenslust in eine Seenlandschaft verwandeln.

Das sollte zukünftig ein Ende haben. Am Dienstag starteten nämlich endlich die Sanierungsarbeiten zwischen Theater und Finanzamt. Geplant war der Beginn der rund 39 000 Euro teuren Baumaßnahme ursprünglich für Mitte Oktober. Krankheitsbedingte sowie technische Probleme der von der Stadt beauftragten Firma hatten zu der Verzögerung geführt. Wenn alles wie geplant verläuft, sollen die Arbeiten innerhalb einer Woche abgeschlossen sein.

ru

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Zehn Wohntrends 2017 - aktuelle Hits im Möbelhaus

Zehn Wohntrends 2017 - aktuelle Hits im Möbelhaus

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Meistgelesene Artikel

Feuer im Wohnhaus - Schaden von 250.000 Euro

Feuer im Wohnhaus - Schaden von 250.000 Euro

Tief „Egon“ sorgt für weiße Pracht und Arbeit

Tief „Egon“ sorgt für weiße Pracht und Arbeit

Vermisster Nienburger tot aufgefunden

Vermisster Nienburger tot aufgefunden

Pkw kracht in entgegenkommenden Lkw

Pkw kracht in entgegenkommenden Lkw

Kommentare