Arbeiten sollen innerhalb von einer Woche abgeschlossen sein

Nienburger Weserwall: Bauarbeiten sind gestartet

+
Einen vollkommen neuen Belag bekommt der Weserwall in Nienburg.

Nienburg. Der Pfützenslalom sollte eigentlich schon Geschichte sein. Nun konnte der Novemberregen den Radweg auf dem Nienburger Weserwall zum Abschluss noch einmal nach Herzenslust in eine Seenlandschaft verwandeln.

Das sollte zukünftig ein Ende haben. Am Dienstag starteten nämlich endlich die Sanierungsarbeiten zwischen Theater und Finanzamt. Geplant war der Beginn der rund 39 000 Euro teuren Baumaßnahme ursprünglich für Mitte Oktober. Krankheitsbedingte sowie technische Probleme der von der Stadt beauftragten Firma hatten zu der Verzögerung geführt. Wenn alles wie geplant verläuft, sollen die Arbeiten innerhalb einer Woche abgeschlossen sein.

ru

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Magelsen hat die drittälteste Wehr in der Samtgemeinde

Magelsen hat die drittälteste Wehr in der Samtgemeinde

Von Null auf Zirkusakrobat an einem Vormittag

Von Null auf Zirkusakrobat an einem Vormittag

Wecholder Schule feiert 50-jähriges Bestehen

Wecholder Schule feiert 50-jähriges Bestehen

Förderverein der Hasseler Grundschule feiert buntes Fest

Förderverein der Hasseler Grundschule feiert buntes Fest

Kommentare