Polizei sucht Hinweise

Altreifen am Husumer Heyesee illegal entsorgt

Die abgelegten Reifen.

Husum - Mutmaßlich zwischen dem 19. Januar und dem 20. Januar haben unbekannte Täter gut 50 Altreifen auf einem Verbindungsweg am Husumer Heyesee entsorgt.

 Augenscheinlich wurden diese von einer Ladefläche oder ähnlichem bei langsamer Fahrt heruntergeworfen, berichtet die Polizei. Vier Reifen hatten eine auffällige Kreide-Beschriftung "KURT". Wer kann Angaben zu den Reifen machen oder hat den Ablegevorgang beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Stolzenau unter Tel. 05761/92060 entgegen.

Ungefähre Ortsangabe

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Das könnte Sie auch interessieren

Merkel besucht Schule für Flüchtlinge in Beirut

Merkel besucht Schule für Flüchtlinge in Beirut

Bahn rüstet sich für nächste Stürme

Bahn rüstet sich für nächste Stürme

Abschlussfeier in der Klaus-Störtebeker-Schule in Verden

Abschlussfeier in der Klaus-Störtebeker-Schule in Verden

Sporttage beim MTV Schweringen

Sporttage beim MTV Schweringen

Meistgelesene Artikel

Scheibenschießen in Nienburg: Sause beginnt Freitag

Scheibenschießen in Nienburg: Sause beginnt Freitag

Deutscher Botschafter in Mali besucht Bundeswehr-Stützpunkt Langendamm

Deutscher Botschafter in Mali besucht Bundeswehr-Stützpunkt Langendamm

Tödlicher Unfall und Flächenbrände in Nienburg

Tödlicher Unfall und Flächenbrände in Nienburg

Nienburg: Verdächtiger nach Handtaschenraub festgenommen

Nienburg: Verdächtiger nach Handtaschenraub festgenommen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.