18-Jährige fährt mit Auto gegen einen Baum

Zwei Schwerverletzte auf der B 215

+
Viel blieb nicht übrig vom Unfallwagen.

Stolzenau - Von Thomas Finze. Zwei Schwerverletzte forderte am Freitagvormittag ein Verkehrsunfall auf der B 215 zwischen Stolzenau und Müsleringen.

Eine 18-jährige Autofahrerin und ihre Begleiterin waren mit einem Auto von Stolzenau kommend in Richtung Müsleringen unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug ins Schleudern und rutschte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Ddie Fahrerin wurde eingeklemmt. Die Beifahrerin befreiten Ersthelfer. Die Rettung der Fahrerin gestaltete sich äußerst schwierig, da durch den Aufprall das linke Vorderrad in den Fußraum gedrückt war und das Amaturenbrett sowie der Motorblock sich ebenfalls in den Fahrerraum geschoben hatten. Die Feuerwehren sicherten die Unfallstelle ab und setzten zur Rettung der eingeklemmten Person Schere und Spreizer ein. Die Beifahrerin kam mit dem Rettungswagen nach Minden ins Krankenhaus, die Fahrerin ebenfalls per Helikopter in die Medizinische Hochschule Hannover. Während der Rettungsarbeiten war der betroffene Abschnitt der B 215 gesperrt. Zur genauen Unfallursache und Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

Quelle: BlickPunkt Nienburg

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Meistgelesene Artikel

46-Jähriger aus Nienburg vermisst

46-Jähriger aus Nienburg vermisst

Feuer im Wohnhaus - Schaden von 250.000 Euro

Feuer im Wohnhaus - Schaden von 250.000 Euro

Vermisster Nienburger tot aufgefunden

Vermisster Nienburger tot aufgefunden

Kommentare