145.700 zahlende Gästen

Besucherrekord im Park der Gärten

+
Drahtplastiken im "Park der Gärten" in Bad Zwischenahn.

Bad Zwischenahn - Der Park der Gärten in Bad Zwischenahn (Kreis Ammerland) hat in der Saison 2015 einen Besucherrekord verbucht.

Mit 145.700 zahlenden Gästen seien so viele Menschen in die Gartenanlage gekommen wie nie zuvor seit der Eröffnung 2003, teilte der Park am Montag mit. Rund 17 000 Besucher unter 18 Jahren, die keinen Eintritt zahlen müssen, seien ebenso wie rund 8000 Besucher von Kulturangeboten nicht mitgezählt worden. Auch bei dem Verkauf von Jahreskarten für die vom 18. April bis 4. Oktober laufende Saison sei mit 4130 Karten ein Plus verbucht worden. Der Park zeigt in 44 Mustergärten Anregungen und Ideen für Spezialisten und Hobbygärtner.

dpa

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

Meistgelesene Artikel

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Kommentare