Bad Zwischenahn

Autos krachen zusammen: Drei Frauen verletzt

Bad Zwischenahn - Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Bad Zwischenahn sind am Samstag drei Frauen verletzt worden, eine von ihnen schwer.

Eine 20-Jährige hatte beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache übersehen, teilte die Polizei mit. Beim Aufprall wurde eine 76 Jahre alte Beifahrerin im Auto eingeklemmt und schwer verletzt. Die 20-Jährige und die 22 Jahre alte Fahrerin des anderen Autos wurden leicht verletzt. Die drei Frauen kamen ins Krankenhaus.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Meistgelesene Artikel

Angreifer auf Rettungskräfte hatte über zwei Promille im Blut

Angreifer auf Rettungskräfte hatte über zwei Promille im Blut

Mann soll versuchen, Kontakt mit fremden Kindern aufzunehmen

Mann soll versuchen, Kontakt mit fremden Kindern aufzunehmen

Zusätzlicher Feiertag im Norden schon 2018?

Zusätzlicher Feiertag im Norden schon 2018?

Pferd stirbt bei Kollision mit Auto

Pferd stirbt bei Kollision mit Auto

Kommentare